Aktion

ZTE Blade V8: Dual-SIM-Smartphone mit Android 7 günstiger

Im Rahmen einer Vorbestellaktion können Nutzer das ZTE Blade V8 mit Dual-Kamera und LTE zum Preis von unter 250 Euro ordern.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (6)

ZTE Blade V8 kann bei MediaMarkt vorbestellt werdenZTE Blade V8 kann bei MediaMarkt vorbestellt werden In wenigen Wochen kommt das Dual-SIM-Smartphone ZTE Blade V8 in Deutschland auf dem Markt. Bereits jetzt können Interessenten das Gerät vorbestellen und dabei 20 Euro sparen.

ZTE V8

Beim ZTE Blade V8 hat der Hersteller den Octa-Core-Prozessor Snapdragon 435 verbaut, der aus zwei Clustern besteht. Während vier Kerne mit 1,4 GHz getaktet sind, beträgt der Takt bei den anderen nur 1,1 GHz. Weiterhin sind 3 GB RAM an Bord. Das 5,2 Zoll große Display löst mit Full-HD auf. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 32 GB, per microSD-Speicherkarte kann dieser um bis zu 128 GB erweitert werden. Android 7 Nougat kommt als vorinstalliert OS zum Einsatz. Als Sicherheitsfeature ist ein Finger­abdrucksensor an Bord.

Dual-Kamera mit 13 Megapixel

Dem aktuellen Trend folgenden ist auch beim Blade V8 eine rückwärtige Dual-Kamera am Start. Während der 13-Megapixel-Hauptsensor für die grundlegende Aufnahme des Fotos zuständig ist, erfasst die Zweitkamera mit 2 Megapixel Tiefeninformationen und soll die Bilder dadurch aufwerten. Um Selfies zu knipsen kann der Nutzer auf eine Frontcam mit 13 Megapixel zugreifen.

LTE, Dual-SIM und Akku

Für den mobilen Zugang zum Internet ist LTE (800/850/900/1800/2100/2600 MHz) an Bord. UMTS und GSM sind selbstredend auch integriert. Alternativ kann sich der Nutzer per WLAN (802.11b/g/n) ins Netz einklinken. Für die Verwendung von zwei SIM-Karten in einem Gerät ist Dual-SIM in einer Hybrid-Variante vorhanden. Sprich Anwender können wahlweise zwei SIMs oder eine SIM- und eine Speicherkarte parallel betreiben. Der fest verbaute Akku hat eine Kapazität von 2730 mAh.

Preis und Verfügbarkeit

Wer das ZTE Blade V8 über den Online Shop von MediaMarkt vorbestellt, erhält einen Sofortrabatt in Höhe von 20 Euro. Dadurch reduziert sich der Kaufpreis von 269,99 auf 249,99 Euro. Sofern der Nutzer sich das Gerät zuschicken lässt statt es in einem Markt abzuholen, fallen zusätzlich 1,99 Euro Versandkosten an. Durch den Rabatt ist MediaMarkt derzeit der günstigste Anbieter des ZTE-Smartphones. Die Auslieferung erfolgt laut dem Technikhändler in drei Wochen.

In einer weiteren Meldung hatten wir über das China-Handy Bluboo Dual zum Preis von unter 150 Euro berichtet, welches ebenfalls mit einer Dual-Kamera ausgestattet ist.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Smartphone