Ausgepackt

ZTE Blade V7 im Unboxing: Mittelklasse im Highend-Design

Das ZTE Blade V7 ist in der Redaktion angekommen. Wir haben das Android-Smartphone ausgepackt und stellen Ihnen das Gerät in Bildern vor.
AAA
Teilen (4)

ZTE Blade V7 ausgepackt

Am Donnerstag hat ZTE im Stadion von Borussia Mönchengladbach den offiziellen Deutschland-Start seiner neuen Smartphones ZTE Blade V7 und ZTE Blade V7 Lite verkündet. In den nächsten Wochen sollen die Android-Handys verfügbar sein. Neu sind diese allerdings nicht, wurden die Handhelds doch schon auf dem Mobile World Congress (MWC) im Februar vorgestellt.

ZTE Blade V7

Die verzögerte Markteinführung in unseren Breiten könnte damit zusammenhängen, dass die Handys zunächst für die europäischen Mobilfunknetze angepasst werden mussten. Denn hierzulande sind die Handhelds nicht nur mit Dual-SIM und LTE, sondern natürlich auch mit den für den deutschen Markt passenden Frequenzen verfügbar.

Wir haben das ZTE Blade V7 mittlerweile ausgepackt und stellen Ihnen das Smartphone auf den folgenden Seiten in Bildern vor.

ZTE Blade V7 ausgepackt
1/8 – Foto: teltarif.de
  • ZTE Blade V7 ausgepackt
  • Zubehör im Lieferumfang
  • Smartphone hinterlässt wertigen Eindruck
  • Kamera-Linse steht aus dem Gehäuse hervor
  • microUSB statt USB-C
Teilen (4)

Mehr zum Thema ZTE