Zattoo

Zattoo relauncht seine Apple TV-App

Zattoo hat seine Apple TV-App neu gestartet. Die aktualisierte Applikation bietet vier neue Funktionen. Neu sind die Suchfunktion, die Highlights-Page mit Programmempfehlungen, die On Demand- sowie die Recording-Funktion.
AAA
Teilen (5)

Zattoo mit neuer App für Apple-TVZattoo mit neuer App für Apple-TV Pünktlich zu Weihnachten launcht der Online-TV-Anbieter Zattoo seine weiterentwickelte App für Apple TV. Die aktualisierte Applikation biete eine verbesserte Bedienung und vier neue Funktionen für ein TV-Streaming. Neu bei der vor rund zwei Jahren eingeführten Apple TV-App sind für deutsche Nutzer die Menüführung bei der Suche, die Highlights-Page und die On-Demand-Funktion. Darüber hinaus lassen sich mit der überarbeiteten App nun Fernsehsendungen aufzeichnen - diese Funktion hat Zattoo bereits im November eingeführt.

"Internetfähige Fernseher sind auf dem Vormarsch und TV-Streaming ist beim täglichen Medienkonsum nicht mehr wegzudenken", so Jörg Meyer, Chief Officer Content & Consumer bei Zattoo. "TV-Streaming etabliert sich auch dank Apple TV als attraktive Alternative zu traditionellen Verbreitungswegen wie Kabel, Satellit und Antenne. Das spiegelt sich auch in den Nutzerzahlen wieder. Rund 40 Prozent der Zattoo-Nutzung in Deutschland findet bereits über Connected TV-Apps statt."

Verbesserte Navigation

Mit der neuen Suchfunktion lassen sich in der Apple TV-App Sender und Fernsehsendungen schneller finden. Wird die Applikation geöffnet, ist zum Start Live-TV zu sehen. Von dort aus gelangt der Nutzer über den "Watch TV"-Button zur Senderliste, die jetzt direkt im Player aufrufbar ist. Dabei wird mit der Funktion "Hold to dictate" die native Diktierfunktion ("Native Voice Search") von Apple unterstützt. Neu sei laut Zattoo auch das "Swipe down for info"-Feature, das zu Senderinformationen sowie zur Replay- und zur Recording-Funktion führt.

Wie auch in der Web-Version und den mobilen Apps von Zattoo gibt der Menüpunkt Highlights einen Überblick, was andere Nutzer gerade anschauen sowie TV-Tipps aus der Zattoo-Redaktion zu beliebten Sendungen und zu verschiedenen Genres.

Neue Funktion "On Demand"

Ebenfalls komplett neu in der App ist die Funktion "On Demand". Hiermit haben Nutzer auch über die Apple TV-App Zugriff auf eine umfangreiche Auswahl an Serien, Dokumentationen und TV-Klassikern. Damit sei Zattoo laut eigenen Angaben der einzige TV-Streaming-Anbieter, der Live-Fernsehen und On-Demand-Inhalte in einer App integriert hat.

Mit seinen Apps für Smart-TVs lässt sich das Fernsehangebot von Zattoo einfach und unkompliziert auch auf dem großen Bildschirm streamen. Neben der App für Apple TV ist Zattoo auch mit Applikationen auf internetverbundenen Fernsehern wie Samsung Smart TV und Android TV präsent sowie auf der Xbox One und auf Amazon Fire TV. Darüber hinaus unterstützt Zattoo TV-Streaming über Apple Air Play und Chromecast. Damit sieht sich Zattoo als eine attraktive Alternative zu traditionellen TV-Empfangswegen über Kabel oder Satellit.

Teilen (5)

Mehr zum Thema Zattoo