Streaming

YouTube Red bereits dieses Jahr in Deutschland verfügbar?

Kommt YouTube Red bereits in diesem Jahr nach Europa? Entsprechende Vermutungen verdichten sich. Google soll in Verhandlungen mit Rechteinhabern stehen.
Von Paul Miot-Paschke
AAA
Teilen (4)

In den USA und weiteren Ländern ist YouTube Red schon verfügbar. Die Vorteile des kostenpflichtigen Dienstes liegen insbesondere darin, Musik über die YouTube-App im Hintergrund zu hören, Videos zur Offline-Nutzung zu speichern sowie ohne Werbeeinblendungen und im Hintergrund zu betrachten. Außerdem sollen Nutzer Zugriff auf YouTube Originals erhalten und ein Abonnement des Musik-Streaming-Dienstes Google Play Musik ist im Preis inbegriffen. Eine entsprechende Website mit detaillierten Informationen zum Dienst ist bereits in deutscher Sprache verfügbar.

Google offenbar in Verhandlungen mit Rechteinhabern

Während über eine Markteinführung in Deutschland bislang wild spekuliert wurde, verdichten sich nun die Vermutungen, dass ein Start des Dienstes in naher Zukunft erfolgen könnte. So meldete der Britische Telegraph, dass Google sich offenbar in Verhandlungen mit den Rechteinhabern befindet, um den Service in diesem Jahr ins Vereinigte Königreich und andere europäische Märkte zu bringen. Allerdings verweist die Zeitung auch darauf, dass die Markteinführung nicht sicher sei, sondern von der Vertragsunterzeichnung mit Musik-Labels abhänge. Teile der Musikindustrie hätten ihre Enttäuschung bezüglich der erzielten Werbeeinnahmen auf YouTube ausgedrückt. Zwar hat YouTube im letzten Jahr Werbeeinnahmen von mehr als 1 Milliarde US-Dollar an die Musikindustrie ausgezahlt, doch würden der Zeitung zufolge Kritiker YouTube vorwerfen, der Betrag sei sehr gering im Vergleich dazu, wie viel konsumiert wurde.

Für den Markt im Vereinigten Königreich rechnet die Zeitung mit monatlichen Kosten in Höhe von 9,99 Britischen Pfund. Vermutlich wird sich der Preis in Deutschland in einer Größenordnung um 10 Euro pro Monat bewegen, da sich YouTube wahrscheinlich an den Preisen bekannter Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon Prime Video orientieren wird. Kommt YouTube Red schon in diesem Jahr nach Deutschland? Kommt YouTube Red schon in diesem Jahr nach Deutschland?

Teilen (4)

Mehr zum Thema YouTube