Musik-Streaming

Vor Deutschland-Start: YouTube Music im Hands-On

Der Deutschland-Start von YouTube Music könnte schon in den kommenden Tagen offiziell angekündigt werden. Wir haben uns den neuen Spotify-Konkurrenten schon einmal angesehen.

Eigene Sektion für Musik-Videos

YouTube ist eigentlich ein Video-Portal, bei dem die Musik zwar eine wichtige Rolle spielt, aber eben nur ein Bestandteil des Gesamtangebots ist. Umgekehrt stehen Musik-Videos nicht im Schwerpunkt der Streaming-Flatrate. Es gibt aber immerhin eine eigene Rubrik, in der sich Interessenten ihre Lieblingssongs auch im Video ansehen können.

Nicht verfügbar ist YouTube Music bislang für Android Auto. Das ist insofern unverständlich, da es sich bei beiden Angeboten um Google-Dienste handelt. Auch in Verbindung mit Apple CarPlay ist die App für iPhone-Nutzer bislang nicht verfügbar. Obwohl es schon seit Monaten Gerüchte zum Start des neuen Streaming-Services gibt, sieht das doch ziemlich nach einem nicht bis ins letzte Detail durchgeplanten Start aus.

Auch Musik-Videos sind verfügbar
vorheriges nächstes 3/10 – Foto: teltarif.de
  • In Deutschland funktioniert YouTube Music noch nicht
  • Startseite von YouTube Music
  • Auch Musik-Videos sind verfügbar
  • Vorgefertigte Playlisten bei YouTube Music
  • Informationen zu Interpreten

Mehr zum Thema YouTube