Mehr drin

yourfone: Mehr LTE-Daten & weitere Länder im Europa-Paket

Das Europa-Paket von yourfone ist ab sofort in weiteren Ländern gültig. Die Allnet-Flats gelten nun nicht nur innerhalb der EU. Zudem hat der Anbieter das Datenvolumen in zwei seiner LTE-Tarife angehoben.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (6)

yourfone: Mehr LTE-Daten & weitere Länder im Europa-Paketyourfone erweitert Europa-Paket In einigen LTE-Tarifen des Anbieters yourfone ist das sogenannte Europa-Paket integriert, das es Kunden erlaubt, einige Tarifbestandteile auch im Ausland zu nutzen. Bislang galt die Option vor allem für Reiseziele innerhalb der Europäischen Union. Nun hat yourfone nachgerüstet und bietet die Option in weiteren Länder an. Zusätzlich zu den bisherigen 28 Ländern der Europäischen Union können Nutzer das Europa-Paket ab sofort auch in Reisezielen wie beispielsweise der Schweiz, Norwegen, Island, Andorra und Gibraltar verwenden. Die Länderliste wurde auf insgesamt 36 Reiseziele erweitert.

Das Europa-Paket ist Vertragsbestandteil der Tarife LTE Special, LTE Starter, LTE All und LTE Pro. Mit der Option sind Telefonate im europäischen Aufenthaltsland und nach Deutschland via Flatrate abgedeckt. Außerdem kann ein Teil des gebuchten Datenvolumens im Ausland zum mobilen Surfen genutzt werden. Im Tarif LTE Special sind für das Surfen im Ausland 300 MB Datenvolumen enthalten, beim LTE Starter sind es 500 MB. Jeweils bis zu 1 GB Auslands-Daten erhalten Nutzer mit den Tarifen LTE All und Pro. Ab Erreichen der jeweiligen Datengrenze wird die Internetverbindung gekappt. Zum Weitersurfen ist ein Data-Reset notwendig.

yourfone erhöht Datenvolumen

Neben der Erweiterung der Länder, in denen das Europa-Paket genutzt werden kann, hat yourfone auch das Datenvolumen der Tarife LTE Special und LTE Starter für das Surfen innerhalb Deutschlands angehoben. Der LTE Starter beinhaltet nun statt ehemals 1,5 GB Daten ganze 2 GB Datenvolumen. Das Inklusivvolumen im LTE Special wurde von 750 MB auf 1 GB angehoben. Mit allen Tarifen surfen Kunden im LTE-Netz von o2 mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Downstream.

Nach Erreichen der Datengrenze tritt die Datenautomatik in Kraft, die fester Bestandteil der Tarife ist. Bis zu dreimal pro Monat werden 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 Euro gebucht. Es können also - je nach Surfintensität - Zusatzkosten von bis zu 6 Euro im Monat entstehen. Reicht auch das Extra-Datenvolumen aus der Datenautomatik nicht aus, haben Kunden die Möglichkeit, den sogenannten Data Snack für 4,99 Euro zu buchen. Dieser beinhaltet nochmals 1 GB Daten und kann bis zu dreimal im Abrechnungsmonat gebucht werden.

Die LTE-Tarife von yourfone haben eine Laufzeit von 24 Monaten und können mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende gekündigt werden. Eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flat ist in jedem Angebot enthalten.

Tarife mit einer ähnlichen Ausstattung wie yourfone sie bietet, stellen wir unter folgendem Link für Sie bereit. Die Angebote unserer Tarifauswahl inkludieren mindestens 2 GB LTE-Daten sowie eine Allnet-Flat und SMS-Flat. Hier geht es zu unserem Tarif-Vergleich.

Teilen (6)

Mehr zum Thema yourfone