Angebote

Xiaomi-Aktion bei Otto: Welches Handy lohnt sich?

Nicht überall, wo Sonder­an­gebot steht, ist auch Sonder­an­gebot drin. Ottos Ange­bote der Woche mit Xiaomi-Smart­phones klingen zunächst attraktiv, ein Preis­ver­gleich entlarvt aber viele Schwarze Schafe.

Gutes Angebot: Xiaomi Mi 10 Lite 5G bei Otto Gutes Angebot: Xiaomi Mi 10 Lite 5G bei Otto
Otto / Xiaomi
Katalog-Urge­stein Otto hat im Rahmen seiner Ange­bote der Woche diesmal ein Dutzend Xiaomi-Smart­phones redu­ziert. Zu manchen Produkten wie dem neuen Mi 10 Lite 5G legt der Hersteller das Wearable Mi Band 4 gratis dazu. Beim Redmi Note 9 Pro gibt es hingegen kabel­lose Kopf­hörer ohne Aufpreis (Earbuds Classic). Die Aktion ist zeit­lich begrenzt und endet am kommenden Dienstag, den 23. Juni. Lohnt es sich, bei Ottos Xiaomi-Ange­boten zuzu­schlagen oder gibt es attrak­ti­vere Offerten? Wir haben den Preis­ver­gleich voll­zogen. Gutes Angebot: Xiaomi Mi 10 Lite 5G bei Otto Gutes Angebot: Xiaomi Mi 10 Lite 5G bei Otto
Otto / Xiaomi

Otto Ange­bote der Woche mit Xiaomi-Handys

Datenblätter

Durch seinen Vormarsch in Deutsch­land hat der chine­si­sche Konzern deut­lich an Beliebt­heit bei den hiesigen Konsu­menten gewonnen. Nun will auch Ottos Online­shop vom Xiaomi-Boom profi­tieren und hat zwölf Smart­phones des Herstel­lers rabat­tiert. Dabei gilt zu beachten, dass sich die Ersparnis als Vergleich zur UVP versteht. Die Markt­preise der Mobil­ge­räte sind mitt­ler­weile schon deut­lich gefallen. Als wir das Dutzend Xiaomi-Mobil­ge­räte mit den Ange­boten anderer Händler vergli­chen, zeigte sich ein größ­ten­teils ernüch­terndes Ergebnis.

Beim Mi 10 Lite 5G lohnt es sich, zuzu­schlagen. Dieses kostet bei Otto 349,90 Euro (64-GB-Version) respek­tive 399,90 Euro (128-GB-Version). Bei anderen Shops fanden wir die 64-GB-Ausgabe noch nicht vor, Media Markt hat aber die 128-GB-Fassung zum glei­chen Preis im Angebot. Bei Otto müssen Sie zwar noch 5,95 Euro Versand­kosten einkal­ku­lieren, während Media  Markt keine Liefer­pau­schale erhebt, jedoch gibt es beim Katalog-Konzern das Mi Band 4 (Wert etwa 24 Euro) dazu. Inso­fern rentiert sich auch die 64-GB-Vari­ante des Xiaomi Mi 10 Lite 5G bei Otto, welche eben­falls mit dem Wearable zum Käufer kommt.

Was lohnt sich bei der Otto-Xiaomi-Aktion?

Nur mit 128 GB ein Schnäppchen: Redmi Note 9S bei Otto Nur mit 128 GB ein Schnäppchen: Redmi Note 9S bei Otto
Otto / Xiaomi
Für das Poco F2 Pro mit 128 GB verlangt Otto 499,99 Euro und bewegt sich damit auf einem Niveau des nächst güns­tigsten Händ­lers, Amazon. Aller­dings hat Amazon das Smart­phone noch nicht auf Lager. Das Mi Note 10 Lite (64 GB) lohnt sich bei Otto für die veran­schlagten 369,90 Euro trotz geschenktem Mi Band 4 nicht. Bei Real gibt es schon Ange­bote ab rund 299,89 Euro. Bei der 128-GB-Fassung sieht es nicht viel besser aus (399,90 Euro Otto, 335,99 Euro Real). Konkur­renz­fähig ist hingegen der Deal mit dem Xiaomi Redmi Note 9 Pro (128 GB).

Otto möchte 299,99 Euro für dieses Smart­phone haben und spen­diert die Kopf­hörer Earbuds Classic (Wert circa 20 Euro). Der Händler Elec­tronis verlangt 283,99 Euro, fordert aber keine Versand­kosten. Das Otto-Angebot von 549,99 Euro, mit denen das Xiaomi Mi Note 10 Pro (256 GB) zu Buche schlägt, können Sie igno­rieren. Alter­nate hält mit 499 Euro dagegen. Ebenso wenig über­zeugen die 199,99 Euro für die 64-GB-Vari­ante des Redmi Note 9S. Da hören sich 184,95 Euro (64 GB) bei Real besser an. Wer die 128-GB-Option bevor­zugt, ist bei Otto mit 229,99 Euro im Vergleich zu Real mit 237,89 Euro aber besser aufge­hoben. Ziemlich teuer: Xiaomi Mi 10 bei Otto Ziemlich teuer: Xiaomi Mi 10 bei Otto
Otto / Xiaomi

Aufpassen, Wucher­preis

Ein als Sonder­an­gebot getarnter Wucher­preis stellt die Offerte des Xiaomi Mi 10 (256 GB) dar. Satte 799,99 Euro verlangt Otto, während es beispiels­weise bei Elec­tro­nics schon ab 686,48 Euro los geht. Ferner sparen Sie inklu­sive Versand über 40 Euro, wenn Sie das Redmi Note 8T (128 GB) bei Real anstatt Otto beziehen und mehr als 50 Euro beim Kauf des Mi Note  10 (128 GB) via Amazon.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check