Highend-Smartphone

Neues China-Flaggschiff: Xiaomi stellt Mi MIX 2S offiziell vor

Xiaomi hat mit dem Mi MIX 2S ein neues Highend-Smartphone im Köcher, das ohne Notch, aber mit qualitativer Dual-Kamera daherkommt. Es gibt bis zu 8 GB RAM und maximal 256 GB Flash-Speicher.
AAA
Teilen (15)

Das Xiaomi Mi MIX 2S wird Schwarz und Weiß auf den Markt kommen
Das Xiaomi Mi MIX 2S wird Schwarz und Weiß auf den Markt kommen
Das Xiaomi Mi MIX 2S wurde in Shanghai enthüllt, das Oberklasse-Smartphone begeistert vor allem hinsichtlich des Designs und der leistungsfähigen Kamera. Der chinesische Hersteller zeigt sich quasi als Rebell der Branche und verzichtet auf die sich langsam etablierende Notch. Dadurch ist der Rahmen oberhalb des Bildschirms kaum vorhanden, unten gibt es einen etwas dickeren Balken. Die Dual-Kamera kann sich indes mit dem fünften Platz der Kamera-Experten DxOMark rühmen. Doch auch der Snapdragon 845 und die Speicherausstattung von bis zu 8 GB RAM und maximal 256 GB Flash wissen zu gefallen.

Xiaomi Mi MIX 2S – neidischer Blick nach China

Entgegen den Konkurrenten Huawei und ZTE hat es Xiaomi leider bisher nicht geschafft, seine Smartphones offiziell nach Deutschland zu bringen. Das ist schade, denn die Mobilgeräte des Konzerns weisen ein überaus faires Preis-Leistungs-Verhältnis auf und bringen so manche Innovationen mit sich. Das Xiaomi Mi MIX 2S ist das neueste Oberklassemodell des Unternehmens und es hebt sich angenehm aus der Notch-übersäten Masse hervor. Des Weiteren sorgt die Design-Entscheidung für die äußerst schmale obere Kante und den dickeren Rand unterhalb des Displays für frischen Wind. Ungewöhnlich mutet die Position der Frontkamera an, die bedingt durch die unkonventionelle Bauweise unten verbaut wurde. Doch kommen wir nun zum zweiten  Highlight - die rückseitige Dual-Kamera. Diese ist mit zwei 12-Megapixel-Knipsen ausgestattet, die sich aus Weitwinkel und Tele zusammensetzen. Abseits des daraus resultierenden optischen Zweifach-Zooms soll ein optischer Bildstabilisator mir vier Achsen für bessere Fotos sorgen. Eine Künstliche Intelligenz erkennt Szenen automatisch, optimiert Porträts und kreiert ansprechende Bokeh-Effekte.

Ein paar Eckdaten des Xiaomi Mi MIX 2S
Ein paar Eckdaten des Xiaomi Mi MIX 2S

Weitere Spezifikationen des Xiaomi Mi MIX 2S

Das 5,99 Zoll große IPS-Display sortiert das Mi MIX 2S in die Kategorie der Phablets ein, die Auflösung beträgt 2160 mal 1080 Pixel. Beim Chipsatz handelt es sich um das Highend-SoC Qualcomm Snapdragon 845, dessen Performance-Cluster mit bis zu 2,8 GHz taktet. Ihm zur Seite stehen, je nach Smartphone-Variante, 6 GB oder 8 GB RAM. Der Nutzer kann seine Daten auf 64 GB, 128 GB oder sogar 256 GB Flash-Speicher sichern. Der Akku des mit Android 8.0 Oreo betriebenen Mobilgeräts hat eine Kapazität von 3400 mAh. Ein Import des Smartphones ist übrigens bezüglich des LTE-Netzwerks kein Problem, da das hierzulande wichtige Band 20 (800 MHz) unterstützt wird.

Das Xiaomi Mi MIX 2S in voller Pracht
Das Xiaomi Mi MIX 2S in voller Pracht

Preis und Verfügbarkeit des Xiaomi Mi MIX 2S

Das Mi MIX 2S wandert in der Ausführung mit 64 GB Flash und 6 GB RAM bereits für umgerechnet circa 425 Euro über den Ladentisch. Für etwa 463 Euro gibt es die Variante mit 128 GB Flash nebst 6 GB RAM und für 514 Euro die Top-Konfiguration mit 256 GB Flash und 8 GB RAM. Die Wahl des internen Datenplatzes sollte gut überlegt sein, da es keinen microSD-Kartenschacht zur Speichererweiterung gibt. Bereits nächsten Monat soll das neue Xiaomi-Flaggschiff verfügbar sein.

Teilen (15)

Mehr zum Thema Xiaomi