Handy-Angebote

Xiaomi-Smartphones: Shopping-Event im Preischeck

Xiaomi will am 27. November das Shop­ping-Event "Mi Friday" starten. Bereits jetzt gibt es Rabatte auf zahl­reiche Smart­phones. Wir machen bei ausge­wählten Modellen den Preis­check.

Das Poco F2 Pro ist derzeit bei Xiaomi im Angebot Das Poco F2 Pro ist derzeit bei Xiaomi im Angebot
Bild: Pocophone
Xiaomi veran­staltet am Freitag, den 27. November, ein Shop­ping-Event. Unter dem Titel "Mi Friday" lockt der chine­sische Elek­tronik-Hersteller mit Rabatten auf zahl­reiche Produkte des Port­folios wie Smart­phones. Bereits vor der Ange­bots­schlacht wirbt Xiaomi mit dem Start einer Warm-up-Party und bietet zeit­lich begrenzt bereits jetzt schon Rabatte auf Smart­phones wie das Mi 10 Lite und das Poco F2 Pro.

Wir haben uns ausge­wählte Smart­phone-Modelle ange­schaut und den Preis­check gemacht, ob sich die Rabatte direkt auf der Hersteller-Webseite lohnen. Ange­bote von Market­place-Händ­lern haben wir nicht berück­sich­tigt.

Redmi Note 9S und Note 9 Pro

Datenblätter

Das Redmi Note 9S mit 6 GB/128 GB kostet regulär 269,90 Euro. Nur heute ist es zu einem redu­zierten Preis von 159,90 Euro erhält­lich. Lohnt sich das? Nach aktu­ellem Preis­ver­gleich lautet die Antwort: Ja. Denn der Preis auf der Xiaomi-Webseite gehört zu den aktuell güns­tigsten, womit 110 Euro auf das Gerät gespart werden kann.

Das Redmi Note 9 Pro schlägt norma­ler­weise mit einem Preis von 269,90 Euro zu Buche. Nur am 18.11 ist das Modell mit 6 GB Arbeits­spei­cher und 64 GB interner Spei­cher­kapa­zität zum Preis von 199,90 Euro erhält­lich - eine Ersparnis in Höhe von 70 Euro. Zum Stand jetzt lohnt sich das Angebot. Bei Xiaomi selbst kostet es derzeit noch rund 230 Euro, bei anderen Händ­lern mindes­tens rund 224 Euro (inklu­sive Versand­kosten).

Wer zuschlagen möchte, dem empfehlen wir zum Ange­botstag den noch­maligen Preis­ver­gleich.

Poco F2 Pro

Das Poco F2 Pro ist derzeit bei Xiaomi im Angebot Das Poco F2 Pro ist derzeit bei Xiaomi im Angebot
Bild: Pocophone
Ein sehr inter­essantes Smart­phone ist das Poco F2 Pro. Nach unserem Test entpuppte es sich als gelun­genes Smart­phone mit sehr guter Gesamt­per­for­mance, sehr hellem Display und 5G-Unter­stüt­zung zu einem vergleichs­weise güns­tigen Preis.

Xiaomi bietet das Modell derzeit zum Preis von 369,90 Euro (6 GB/128 GB) an - eine Diffe­renz in Höhe von 160 Euro gegen­über dem Preis zum Markt­start im Mai. Das ist der derzeit güns­tigste Preis. Bei anderen Händ­lern zahlen Käufer mindes­tens rund 437 Euro (inklu­sive Versand). Das Angebot ist nicht auf einen Tag beschränkt, vermut­lich wird es bis zum Ende der Woche, sprich: 22. November, gültig sein. In der Pres­semit­tei­lung heißt es, dass es in der zweiten Akti­ons­woche kein Angebot der ersten Woche noch­mals geben wird.

Mi 10

Auf das Xiaomi Mi 10 kann derzeit 200 Euro gespart werden. Das gilt für beide Spei­cher­vari­anten des Modells. Das Mi 10 mit 8 GB/128 GB kostet statt 799,90 nun 599,90 Euro, das Modell mit 256 GB internem Spei­cher statt 899,90 Euro im Ange­bots­zeit­raum 699,90 Euro. Das Angebot für die 128-GB-Vari­ante ist aller­dings nicht das derzeit güns­tigste. Bei anderen Händ­lern ist das Mi 10 bereits zu einem Preis von rund 517 Euro (inklu­sive Versand) erhält­lich. Auch die Vari­ante mit doppeltem internen Spei­cher kostet bei anderen Händ­lern dem aktu­ellen Preis­ver­gleich zufolge mit 569 Euro nochmal deut­lich weniger als bei Xiaomi direkt.

Mi Note 10 Lite

In der Spei­cher­kom­bina­tion 6 GB/128 GB kostet das Mi Note 10 Lite regulär 399,90 Euro. Der Xiaomi-Ange­bots­preis liegt bei 289,90 Euro - eine Ersparnis in Höhe von 110 Euro. Dabei handelt es sich um das derzeit güns­tigste Angebot, weil bei anderen Händ­lern mindes­tens rund 307 Euro (inklu­sive Versand) fällig werden.

Spezial-Ange­bote

Abseits der redu­zierten Smart­phones sollen Sonder-Aktionen weitere Aufmerk­sam­keit erregen. So startet heute um 12 Uhr eine einstün­dige Auktion, bei der Nutzer für das Redmi 8 in der Farb­vari­ante Blau ein Gebot abgeben können. Das nied­rigste Gebot, das einmalig abge­geben wurde, gewinnt. Der entspre­chende Bieter kann das Smart­phone dann zu dem Preis erwerben.

Eine weitere Möglich­keit, den Preis zu drücken, beginnt heute um Mitter­nacht. Das Redmi Note 8 Pro in der Spei­cher­kom­bina­tion 6 GB/64 GB und der Farb­vari­ante "Orange" kostet regulär 249,90 Euro. Je mehr Likes das Handy ab dem Start­zeit­punkt erhält, desto geringer fällt der Kauf­preis aus: 400 Likes sorgen für einen redu­zierten Preis in Höhe von 219,90 Euro, 800 Likes für 189,90 Euro und 1000 Likes für 159,90 Euro. Wir empfehlen aller­dings vorab den Preis­check. Denn das Modell ist derzeit bei anderen Händ­lern bereits zum Preis von rund 194 Euro (inklu­sive Versand) erhält­lich.

Das Xiaomi Mi 10 Pro ist ein Spit­zen­modell des Herstel­lers. Wie sich die 108-Mega­pixel-Quad­kamera in der Praxis geschlagen hat, lesen Sie im Kame­ratest.

Mehr zum Thema Preis