Neuvorstellung

Xiaomi Mi 11 mit High-End-CPU soll am 28.12 kommen

Nächste Woche könnte das Xiaomi Mi 11 vorge­stellt werden. Es wird ein Premium-Handy mit Snap­dragon 888 erwartet.

Kommende Woche könnte das Xiaomi Mi 11 vorgestellt werden (Im Bild: Xiaomi Mi 10) Kommende Woche könnte das Xiaomi Mi 11 vorgestellt werden (Im Bild: Xiaomi Mi 10)
Bild: Xiaomi
Das Ober­klasse-Flagg­schiff Xiaomi Mi 11 soll noch in diesem Jahr kommen. Die Gerüchte scheinen sich jetzt zu bestä­tigen. Den neuesten Infor­mationen zufolge soll das Xiaomi-Handy in wenigen Tagen, genauer gesagt am 28. Dezember, vorge­stellt werden. Damit wäre es das erste Smart­phone, das mit dem brand­neuen Smart­phone-Prozessor von Qual­comm auf den Markt kommt.

Xiaomi Mi 11 erreicht nächste Woche die Tech-Welt

Kommende Woche könnte das Xiaomi Mi 11 vorgestellt werden (Im Bild: Xiaomi Mi 10) Kommende Woche könnte das Xiaomi Mi 11 vorgestellt werden (Im Bild: Xiaomi Mi 10)
Bild: Xiaomi
Xiaomi hat mit Modellen wie dem Mi 10T unter Beweis gestellt, dass Ober­klasse auch zum Mittel­klasse-Preis funk­tio­niert. Mögli­cher­weise könnte das kommende Premium-Modell Mi 11 zu einem ähnli­chen vergleichs­weise güns­tigen Preis ange­boten werden. Denkbar ist jedoch auch, dass Käufer tiefer in die Tasche greifen müssen. Modelle wie das Mi 10 Pro zeigen, dass der Hersteller aus China mit knapp 1000 Euro auch höhere Preise empfehlen kann.

Xiaomi Mi 11

Das kommende Mi 11 soll ein ausge­prägtes Edge-Display-Design und Qual­comms kürz­lich vorge­stellten Snap­dragon 888 erhalten, der Nach­folger des Ober­klasse-CPUs Snap­dragon 865. Weiterhin soll ein mögli­ches Pro-Modell des Mi 11 über schnelles Laden mit bis zu 120 Watt unter­stützen. Die Basis-Vari­ante, also das "normale" Mi 11, soll nicht so hohe Ausgangs­leis­tungen unter­stützen, bis zu 50 Watt könnten aber in Aussicht gestellt werden.

Bislang wurde von verschie­denen Vorstel­lungs­ter­minen ausge­gangen, erst war von Januar 2021 die Rede, dann vom dies­jäh­rigen 29. Dezember. Der bekannte Leaker Ice universe hat über die Platt­form Twitter ein Teaser-Foto geteilt, das die Ankunft des Xiaomi Mi 11 nun für den 28. Dezember, sprich am kommenden Montag, prognos­tiziert.

Das ZTE Axon 20 mit der Front­kamera unter dem Display erreicht in der 5G-Version den euro­päi­schen Markt. Das Handy mit der Kamera-Inno­vation ist vergleichs­weise günstig. Was es kostet, lesen Sie in einer weiteren News.

Mehr zum Thema Xiaomi