Schwarzer Gaming-Hai

Xiaomi Black Shark: Gaming-Handy kommt nach Deutschland

Das Xiaomi Black Shark kann nun in unserer Region bestellt werden. Der Hersteller bietet zum Verkaufsstart einen Rabatt an. Das Telefon ist sowohl beim Shop des Konzerns als auch bei diversen deutschen Anbietern verfügbar.
AAA
Teilen (6)

Aus der Kategorie "Highend zum fairen Preis", kommt mit dem Black Shark jetzt ein weiteres Xiaomi-Smartphone nach Deutschland. Das Mobilgerät ist zwar in erster Linie für Mobile-Gamer konstruiert, dürfte aber mit seiner gelungenen Ausstattung auch andere Konsumenten ansprechen. Ab 469 Euro ist das chinesische Telefon derzeit zu haben, als Gegenwert gibt es den schnellen Chipsatz Snapdragon 845, ein 5,99 Zoll messendes Display und eine 20 + 12 Megapixel auflösende Dual-Kamera. Das Black Shark lässt sich direkt im europäischen Shop des Herstellers ordern.

Xiaomi Black Shark: Gamers Paradise?

Das Xiaomi Black Shark erreicht Deutschland
Das Xiaomi Black Shark erreicht Deutschland
Xiaomi Black Shark
Das Asus ROG Phone ist ohne Zweifel ein spannendes Spiele-Smartphone, aber 899 Euro sind auch ein hoher Preis. Da hören sich die 469 Euro, für die das Black Shark den Weg nach Deutschland findet, humaner an. Dieser Preis gilt jedoch nur für kurze Zeit und betrifft die Ausgabe mit 64 GB Flash und 6 GB RAM. Im Regelfall werden für diese Variante 499 Euro fällig. Sollen es 128 GB Flash und 8 GB RAM sein, erhöht sich der Betrag auf 519 Euro (regulär 549 Euro). Der Versand und die Steuern für einen Import nach Deutschland sind in den Summen bereits inbegriffen. Bezüglich der Garantie müssen Sie sich keine Sorgen machen, Deutschland wird abgedeckt. Als Farben des Xiaomi Black Shark stehen Grau und Schwarz zur Auswahl. Klasse: ein ansteckbares Gamepad gehört zum Lieferumfang.

Auch bei anderen Anbietern verfügbar

Das Xiaomi Black Shark gibt es auch in schickem GrauDas Xiaomi Black Shark gibt es auch in schickem Grau Außerhalb des Xiaomi-Shops kann das Black Shark ebenfalls bestellt werden. Die 64-GB-Ausgabe ist jedoch noch rar gesät, die meisten Händler offerieren die 128-GB-Version. Comtech bietet diese Speicherausführung für 559 Euro an, während sich Alternate an der europäischen UVP von 549 Euro orientiert. Die Lieferzeit liegt jeweils bei maximal drei Werktagen. Notebooksbilliger kann das Telefon bei Bedarf unter bestimmten Voraussetzungen noch am selben Tag zum Kunden bringen. Dieser Händler verlangt seinerseits 559 Euro für das Black Shark. Übrigens: mobilcom-debitel hat weitere spannende Xiami-Smartphones im Sortiment, wie etwa das Mi Mix 2S für 419 Euro.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Verfügbarkeit