WLAN

WLAN: Drahtlos mit Highspeed ins Internet

Mit einem WLAN-Router surfen Sie mit Ihrem Laptop, Smartphone und Tablet kabellos im Internet. Alles Wissenswerte rund um den drahtlosen Internetzugang lesen Sie in unseren Ratgebern. Außerdem berichten wir über die aktuellsten Entwicklungen auf dem Markt.
Kommentare (227)
AAA
Teilen (119)

Klassischer WLAN-RouterKlassischer WLAN-Router Surfen per WLAN ist in den eigenen vier Wänden einfach und selbst­verständ­lich geworden. Für viele Nutzer gehört das kabel­lose Internet heute genauso zum Alltag wie Strom oder fließendes Wasser. An zahlreichen WLAN-Hotspots in Kneipen und Cafés, in Flughäfen und in Bahnhöfen, in Universi­täten und in Hotels kann man sich immer und über­all mit seinem Laptop oder Smart­phone ins Internet einwählen.

Außerhalb des Wirkungs­feldes von WLAN-Hotspots muss der Nutzer für die draht­lose Kommuni­kation nach wie vor auf das Mobilfunk­netz zurück­greifen. Smart­phones können flexibel zwischen den beiden Techniken wechseln: Sie schalten auto­matisch zwischen WLAN und mobilen Daten hin und her, sobald sie einen verfüg­baren WLAN-Hotspot finden, beziehungsweise das Signal verlieren.

Sprichst du WLAN?

So gut wie alle Handys besitzen heute eine WLAN-Schnitt­stelle; bei Smart­phones gehört sie zur Stan­dard-Ausstat­tung. Tablets setzen in einigen Model­len aus­schließ­lich auf WLAN und bringen gar keine Mobil­funkschnitt­stelle mit.

WLAN überträgt alle Daten in Paketen (Ethernet-Frames). Um weltweite Verbindungen zu ermög­lichen, wird die jeweilige WLAN-Basis­station an das Internet angebunden. Will man mit der Turbo-Technik telefonieren, muss man folglich auf Voice over IP (VoIP) zurückgreifen.

WLAN-Netze einrichten und sicher machen

In einem weiteren Ratgeber verraten wir Ihnen alles Wichtige über WLAN-Sicherheit, damit Sie Ihr bestehendes WLAN-Netz schützen können. Darüber hinaus unter­stützen wir Sie bei der Installation eines neuen WLAN-Hot­spots oder beim ersten Surfen an einem öffent­lichen Hotspot mit Informationen zum Thema WLAN-Einrichtung. Eine weitere Anwendung der WLAN-Technik stellen die WLAN-Internetradios dar, mit denen man eine Vielzahl von Radio­sendern aus aller Welt empfangen kann - auch ohne Mitwirkung eines Computers.

Teilen (119)

Meldungen zum Thema WLAN

1 2 3 420 letzte