CeBIT

TP-Link zeigt neuen WLAN-Repeater RE270K

Auf der CeBIT wird TP-Link einen neuen WLAN-Repeater mit der Bezeichnung RE270K zeigen. Das Gerät sorgt für eine schnellere Internet-Verbindung im smarten Zuhause.
AAA
Teilen (25)

Neuer WLAN-Repeater von TP-Link auf der CeBITNeuer WLAN-Repeater von TP-Link auf der CeBIT Der Netzwerkausrüster TP-Link wird auf der diesjährigen CeBIT unter anderem einen neuen WLAN-Repeater zeigen. Dabei handelt es sich um den RE270K, der mit einer integrierten WLAN-Steckdose im April auf den Markt kommt. Einen Preis nennt TP-Link für den Repeater noch nicht. Das Modell unterstützt WLAN-ac mit bis zu 433 MBit/s (5-GHz-Frequenzband) bzw. bis zu 300 MBit/s per 2,4-GHz-Band. Mit dem RE270K soll der Nutzer eine schnellere Internet-Verbindung in den eigenen vier Wänden erhalten.

Ein Repeater bietet dem Nutzer den Vorteil, die WLAN-Signalstärke eines WLAN-Routers zur vergrößern. Die Installation des TP-Link RE270K erfolgt, indem das Gerät in eine Steckdose gesteckt und der "Location Assistant" der Kasa-App verwendet wird. Über diese wird dem Besitzer eines Smartphones oder Tablets angezeigt, ob der gewählte Platz optimal ist oder nicht. Laut TP-Link soll der Repeater mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel sein.

WLAN-Funktionen und weitere Specs des Repeaters

In puncto WLAN-Funktionen bietet der WLAN-Repeater von TP-Link eine automatische Kanalwahl, Roaming, WiFi-Multimedia, eine WLAN-Statistik sowie Durchsatz-Monitoring an. Seitlich im Repeater ist ein Gigabit-Ethernet-Anschluss eingebaut, über den sich ein Computer oder Laptop ins WLAN-Netz einbinden lässt. Die eingesteckten Geräte lassen sich außerdem laut TP-Link über die Kasa-App oder Alexa steuern (ein- und ausschalten). Das Feature "Kasa App Control" zeigt dem Anwender zum Beispiel an, welche Geräte gerade im WLAN-Netz eingeloggt sind. Eine individuelle Zeitschaltung sowie die Einrichtung und Verwaltung von Betriebs­zeiträumen für den WLAN-Repeater ist ebenfalls möglich.

Der TP-Link RE270K misst 125 mal 70 mal 77 Millimeter. Im Lieferumfang befinden sich ein RJ45-Ethernet-Kabel sowie eine Schnell­anleitung zur Installation des Repeaters. Zu den Sicherheits­merkmalen gehören WEP, WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK und ein MAC-Adressen-Filter.

Lesen Sie auf unserer umfangreichen Ratgeberseite, wie Sie Ihr heimisches WLAN-Netz absichern können.

Teilen (25)

Mehr zum Thema TP-Link