Laptop

Bringt Microsoft ein Windows-10-Laptop für 149 Dollar?

Mit einem neuen Gerät möchte Microsoft direkt zu Beginn der Windows-10-Ära ein Ausrufezeichen setzen. Laut einem Medienbericht soll der Laptop bereits Mitte 2015 erscheinen. In unserer News verraten Ihnen weitere Details.
AAA
Teilen

ChroombookMicrosoft sagt mit dem neuen 11-Zoll-Laptop Google Chromebooks den Kampf an. 2015, das Jahr von Microsoft? Nachdem Microsoft 2014 auf der Build-Entwicklerkonfernenz bekannt gab, Windows 8.1 für Geräte unter 9 Zoll kostenlos zu lizenzieren, plant der Konzern bereits den nächsten Coup. Laut Informationen der englisch­sprachigen Webseite Digitimes will das Unternehmen unter dem neuen CEO Satya Nadella ein 11,6-Zoll großes Laptop mit Windows 10 auf den Markt bringen.

Microsoft geht in die Offensive

Damit attackiert der Konzern die Chromebooks von Google, die in einem ähnlichen Produktsegment um die Gunst der Kunden buhlen. Weiterhin soll der Laptop 149 US-Dollar (137,67 Euro) kosten und pünktlich zum Erscheinen von Windows 10 - Mitte dieses Jahres - angeboten werden.

Wann und ob ein Marktstart in Deutschland geplant ist, steht derzeit noch nicht fest.

Teilen

Mehr zum Thema Windows 10