Günstig

2-in-1-Geräte & Tablets mit Windows 10 unter 250 Euro

Preiswerte Convertibles mit Windows 10 gibt es knapp ein Jahr nach Veröffentlichung des Betriebssystems einige auf dem Markt. Wir stellen Ihnen ausgewählte Modelle vor.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (2)

Günstige 2-in1-Kombis kommen in letzter Zeit verstärkt in den Handel, zudem sinken die Preise der Windows-10-Tablets, die schon einige Monate auf dem Markt sind. Wir haben uns nach interessanten Geräten umgesehen und stellen Ihnen einige Kandidaten im Preisbereich bis 250 Euro vor.

Odys Winpad X9: 8,9-Zöller mit Windows 10 Home

Für den Preis von rund 100 Euro ist das Windows-10-Tablet Odys Winpad X9 erhältlich. Bei dem Modell hat Odys den Quadcore-Prozessor Intel Atom Z3735 mit einer Taktung von maximal 1,83 GHz und 2 GB RAM verbaut. Das 8,9-Zoll-Display löst mit 1280 mal 800 Pixel auf. Auf dem 32 GB internen Speicher findet Windows 10 Home Platz.

Der interne Speicher lässt sich per microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern. Nutzer können sich per WLAN (802.11 b/g/n) ins Internet einklinken. Für Fotos steht eine 2-Megapixel-Hauptkamera zur Verfügung. Die Frontcam nimmt Selfies mit 2 Megapixel auf. Das Tablet wird für um die 100 Euro im Online-Handel angeboten.

Klicken Sie einfach auf das Bild um zum nächsten Modell zu gelangen.

Odys Cosmo Win 9
1/5 – Bild: Odys
  • Odys Cosmo Win 9
  • Trekstor SurfTab duo W1 3G
  • Allview Wi901N
  • Silvercrest 2IN1 TABLET 10.1
  • Unterschiedliche Geräte auf dem Markt
Teilen (2)

Mehr zum Thema Windows 10