PC-Chat

WhatsApp Web für das iPhone in Bildern: So geht's

Wir zeigen Ihnen in Bildern, wie WhatsApp Web für das iPhone funktioniert und wie sich der Dienst aktivieren lässt. Zudem berichten wir über die Features, die der Smartphone-Messenger auf den PC bzw. Mac bringt.

Features wie vom Handy gewohnt

WhatsApp Web funktioniert fast genauso wie der Dienst am Smartphone. Einzig die Darstellung der Chat-Applikation ist im Browser etwas anders. So sind die zuletzt aktiven Chats ganz links zu finden. Hier zeigt sich auch, wenn ein Gesprächspartner gerade eine Nachricht eingibt und die berühmten grauen und blauen Häkchen zeigen an, ob eine Nachricht übermittelt und gelesen wurde.

Über die angedeutete Sprechblase am oberen Rand des Menüs lassen sich neue Chats beginnen. Dabei werden alle Kontakte angeboten, die im Adressbuch des iPhone gespeichert sind und den Smartphone-Messenger ebenfalls installiert haben. Direkt daneben befindet sich noch ein Menü für Administratives, etwa das Anlegen einer neuen Gruppe, die Benachrichtigungs-Einstellungen oder die Abmeldung von WhatsApp Web.

Die sechste Seite zeigt einen wichtigen Hinweis, der immer dann bei WhatsApp Web zu sehen ist, wenn gerade kein Chat geöffnet ist.

Chat-Menü im Browser Chat-Menü im Browser
vorheriges nächstes 5/8 – Foto: teltarif.de
  • Aktivierung per QR-Code-Scan
  • WhatsApp-Web-Startseite am PC
  • Chat-Menü im Browser
  • Das iPhone muss mit dem Internet verbunden bleiben
  • Aktiver Chat im Browser-Fenster

Mehr zum Thema WhatsApp