PC-Chat

WhatsApp Web für das iPhone in Bildern: So geht's

Wir zeigen Ihnen in Bildern, wie WhatsApp Web für das iPhone funktioniert und wie sich der Dienst aktivieren lässt. Zudem berichten wir über die Features, die der Smartphone-Messenger auf den PC bzw. Mac bringt.

Verbindung zwischen iPhone und Computer herstellen

Der Verbindungsaufbau zwischen Smartphone und Computer funktioniert beim iPhone genauso wie bei anderen Smartphones. Über den Menüpunkt "WhatsApp Web" am iPhone lässt sich ein QR-Code scannen, der am PC oder Mac im Browser angezeigt wird, wenn hier die Adresse web.whatsapp.com eingegeben wird. Auf diesem Weg werden die Webseite am Rechner und die Smartphone-App miteinander verknüpft.

WhatsApp Web gibt es nach wie vor nur als Browser-Applikation. Eine native Anwendung für den Computer, wie sie beispielsweise beim Mitbewerber Telegram oder auch bei Skype obligatorisch ist, wird von WhatsApp nicht angeboten. Das bringt auch den Nachteil mit sich, dass das iPhone stets mit dem Internet verbunden sein muss, da am PC prinzipiell nur die am Handy eingehenden Daten synchronisiert werden.

Auf der vierten Seite zeigen wir Ihnen die WhatsAppWeb-Seite im PC-Browser vor dem Herstellen einer Verbindung mit dem iPhone.

Aktivierung per QR-Code-Scan Aktivierung per QR-Code-Scan
vorheriges nächstes 3/8 – Foto: teltarif.de
  • WhatsApp Web für das iPhone im Hands-on
  • WhatsApp Web im iPhone-Menü
  • Aktivierung per QR-Code-Scan
  • WhatsApp-Web-Startseite am PC
  • Chat-Menü im Browser

Mehr zum Thema WhatsApp