Gewinnspiel

WhatsApp SIM: 100 mal 200 GB Gratis-Datenvolumen

Bei WhatsApp SIM haben Neu- und Bestandskunden die Möglichkeit, sich einmalig ein 200-GB-Extra-Datenpaket zu sichern. Wir berichten über die Teilnahmebedingungen für die Aktion.
AAA
Teilen (3)

Telefónica hat sich für seine Prepaid-Marke WhatsApp SIM eine Aktion anlässlich der bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft einfallen lassen. So haben 100 Kunden die Möglichkeit, einmalig 200 GB Extra-Datenvolumen für die mobile Internet-Nutzung zu bekommen. Interessenten können an der Verlosung bis zum 13. Juni teilnehmen, wie das Unternehmen weiter mitteilte.

Kunden benötigen für die Teilnahme an der Verlosung die kostenlose App von WhatsApp SIM, die für Android und iOS zur Verfügung steht. In der Anwendung gibt es einen Gewinnspiel-Link, wo die eigene Handynummer eingetragen werden muss. Per SMS will der Discounter dann diejenigen Teilnehmer informieren, die das kostenlose zusätzliche Datenvolumen bekommen.

Die 200 GB sollen dann für den gesamten Zeitraum der Fußball-Weltmeisterschaft, also vom 14. Juni bis 15. Juli zur Verfügung stehen. In diesem 33-tägigen Zeitraum nicht genutztes Übertragungsvolumen verfällt anschließend ersatzlos. WhatsApp SIM wirbt, mit den 200 GB Interessenten die Möglichkeit bieten zu wollen, die WM-Spiele auch unterwegs im Stream verfolgen zu können.

Surfen auch über LTE möglich

Fußball-WM-Aktion bei WhatsApp SIMFußball-WM-Aktion bei WhatsApp SIM Die Kunden haben Zugriff auf GPRS, UMTS und LTE. Dabei steht eine maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit von 21,6 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Die Aktion richtet sich an Neu- und Bestandskunden gleichermaßen. Wer sich eine WhatsApp SIM besitzt, kann direkt die App installieren und sich für das Gewinnspiel registrieren. Neukunden bekommen das Startersei auf der Webseite des Discounters für 10 Euro.

Interessenten, die sich das Startpaket zulegen, bekommen im ersten vierwöchigen Abrechnungszeitraum die Option WhatsAll 2000 ohne weitere Kosten sowie weitere 5 Euro Bonus-Guthaben. Rechnerisch sind im Kaufpreis demnach 15 Euro Startguthaben enthalten. im grundgebührfreien Basistarif kommunizieren die Kunden für 9 Cent pro Minute und SMS in alle Netze.

Die Besonderheit bei WhatsApp SIM ist die Möglichkeit, kostenlos den mobilen Internet-Zugang mit bis zu 32 kBit/s im Downstream zu nutzen. Damit sollen die Kunden vor allem per WhatsApp Textnachrichten austauschen können. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Prepaidkarte sind, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Tarifvergleich, mit dem Sie ein Angebot ermitteln können, das Ihrem Nutzungsprofil am nächsten kommt.

Teilen (3)

Mehr zum Thema WhatsApp-SIM