Angebot

Weihnachts-Rabatt bei Weltbild: Bis zu 50 Euro beim Tolino sparen

Weltbild bietet den eReader Tolino Shine sowie die Tolino Tabs im Zuge der Aktion Weihnachts-Rabatt günstiger an. Bis zu 50 Euro können Kunden beim Kauf eines Tolino-Modells sparen. Mit den Geräten soll den Kindle von Amazon Druck gemacht werden.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Nicht nur im E-Book-Segment versucht Tolino dem Online-Versand­händler Amazon Druck zu machen. Nach dem Tolino Shine, der als deutsches Pendant gegen die Kindle-eReader ins Rennen geschickt wurde, hat Tolino im Herbst auch zwei eigene Tablets namens Tolino Tabs auf den Markt gebracht. Diese konkurrieren direkt mit dem Kindle Fire von Amazon. Zur Weihnachts­zeit bietet der Buch­händler Weltbild die Tolino Tabs sowie den Tolino Shine vergünstigt an. Bis zu 50 Euro können Nutzer beim Kauf eines der Geräte bis zum 21. Dezember sparen.

Weihnachts-Rabatt bei Weltbild: Bis zu 50 Euro beim Tolino sparenWeihnachts-Rabatt bei Weltbild Das Projekt Tolino ist aus der Allianz zwischen der Deutschen Telekom sowie den Buch­händlern Weltbild, Thalia, Hugendubel und Club Bertelsmann entstanden. Zwar haben alle Parteien die Tolino-Geräte gemeinsam entwickelt, doch läuft die Vermarktung über die Buch­händler ganz unterschiedlich. So kann es wie im aktuellen Fall passieren, dass Weltbild eine Aktion startet, während die anderen Händler die Tablets zu den gewohnten Konditionen verkaufen.

So günstig gibt es die Tolino-Modelle

Bis zu 50 Euro Weihnachts-Rabatt wird Käufern des Tolino Tabs aktuell gewährt. Diese Ersparnis wird gestattet, wenn der Besteller beim Online-Kauf des großen Tablets bis einschließlich 21. Dezember den Aktionscode "TOLINOXMAS50" in das entsprechende Gutschein-Feld im Warenkorb eingibt. Immerhin noch 30 Euro gibt es unter Eingabe des Codes "TOLINOXMAS30" für das 7 Zoll große Tolino Tab 7 und 10 Euro für den E-Book-Reader Tolino Shine (TOLINOXMAS10).

Das Tolino Tab 8.9 ist das größte Modell der Reihe und kostet regulär 249 Euro. Unter Ein­berech­nung des Gutscheins sinkt der Preis auf 199 Euro. Zum Vergleich: Für den aktuellen Kindle Fire HDX 8.9 - den wir bereits ausführlich getestet haben - muss der Nutzer mindestens 379 Euro auf den Tisch legen. Das kleinere Tolino Tab 7 kostet normaler­weise 179 Euro, ist im Zuge der Aktion nun aber bereits für 149 Euro zu haben. Den E-Book-Reader Tolino Shine gibt es statt 99 nun für 89 Euro.

Die Geräte im Detail

Die technische Ausstattung der beiden Tablets ähnelt sich in vielen Punkten. So werden beide Geräte von einem 1,6-GHz-Quadcore-Prozessor vom Typ Cortex A9 angetrieben. Der Arbeitsspeicher ist je nach Tablet-Größe 1 bzw. 2 GB groß. Der interne Speicher ist bei den Modellen ebenfalls identisch - 16 GB bringen die Tolino Tabs mit. Erweitert werden kann der Speicher wahlweise via microSD-Karte oder über die Telekom Cloud, wobei 25 GB durch die Telekom kostenlos bereitgestellt werden. Ins Internet gehen die Tolino Tabs via WLAN, ein UMTS-Modul ist nicht an Bord.

Es gibt allerdings auch Unterschiede zwischen dem 8,9 und 7 Zoll großen Tablet-Modell, die dem Größen­unter­schied zuge­schrieben werden können. So löst das kleinere der Tolino Tabs mit 1 440 mal 900 Pixel in HD-Qualität auf, das größere Pendant bietet hingegen eine Full-HD-Auflösung von 1 920 mal 1 200 Pixel. Auch die Kapazität der Akkus ist verschieden: Während das Tolino Tab 7 eine 3 900-mAh-Batterie mitbringt, sorgt im Tolino Tab 8.9 ein 6 500-mAh-Akku für die Strom­versorgung.

Die Ausstattung des Tolino Shine haben wir im Test bereits ausführlich beschrieben. Der E-Book-Reader bietet einen 6 Zoll großen beleuchteten Touch­screen, WLAN und die Unterstützung des populären ePub-Formats. In diesem Punkt ist das Lesegerät Amazons Kindle überlegen, denn anders als mit dem Amazon-Modell können Nutzer mit dem Tolino Shine in einer Vielzahl von E-Book-Stores einkaufen.

Teilen

Mehr zum Thema Tolino