waipu.tv

waipu.tv startet Paket mit 30 türkischen TV-Sendern

Die deut­sche Online-TV-Platt­form waipu.tv hat das laut eigenen Angaben größte türki­sche Sender­paket in Deutsch­land gestartet. Drei Millionen von rund 81 Millionen Bürgern in Deutsch­land haben einen türki­schen Hinter­grund.
AAA
Teilen (7)

Die deut­sche Online-TV-Platt­form waipu.tv hat das laut eigenen Angaben größte türki­sche Sender­paket in Deutsch­land gestartet. Drei Millionen von rund 81 Millionen Bürgern in Deutsch­land haben einen türki­schen Hinter­grund.

Bisher nur einge­schränkter Zugriff

Bislang war der legale Empfang türki­scher Sender in Deutsch­land oftmals nur sehr einge­schränkt möglich. Entweder über Satellit, hier jedoch nur mit SD-Qualität und häufig verhin­dert durch ein Verbot der Vermieter, die keine Satel­liten­schüs­seln mehr an Häusern und Balkonen dulden.

Oder, als zweite Möglich­keit, über den Kabel­anschluss. Hier kann bei vielen Anbie­tern zu einem Basis-Kabel­anschluss ein kleines türki­sches Sender­paket mit sieben bis zehn türki­schen Sendern hinzu gebucht werden. Diese Option war insbe­sondere für Nutzer, die nur türki­sches Fern­sehen schauen, oftmals preis­lich nicht inter­essant. Zudem ist je Anschluss auch stan­dard­mäßig nur ein Gerät ange­schlossen.

Als dritte, aber ille­gale Möglich­keit, können türki­sche Sender über frag­würdige Anbieter mit eigenen TV-Boxen bezogen werden. Diese Lösung kam für viele Nutzer per se nicht in Frage, weil das Angebot nicht geset­zeskon­form ist. In den letzten Wochen kam es nach zahl­reichen Razzien in ganz Europa auch zu vielen Abschal­tungen.

30 Sender in "Türk-Paketi"

waipu.tv mit türkischem Paketwaipu.tv mit türkischem Paket waipu.tv vereint nun 30 türki­sche Sender im „Türk-Paketi“, davon 26 Sender in HD-Qualität und bietet damit ein modernes türkisch­spra­chiges TV-Paket mit zahl­reichen Komfort-Funkionen wie Aufnahme, Pause, Restart und mobiler Nutzung. Und das in bester HD-Qualität sowie zu einem laut Anbieter attrak­tiven Preis.

"Wir freuen uns sehr, dass wir unser modernes IPTV-Angebot nun auch Kunden mit türki­schem Hinter­grund anbieten können," so Markus Härten­stein, Vorstands­mitglied der waipu-Betrei­berin und freenet-Tochter Exaring AG. "Fast alle türki­schen Sender sind in HD-Qualität verfügbar und können ganz einfach über den vorhan­denen Inter­netan­schluss in jedem Raum der Wohnung auf unter­schied­lichen Geräten genutzt werden. Es stehen auch alle anderen Komfort­funk­tionen, wie Aufnahme, die Pause­funk­tion und Restart zur Verfü­gung. Beson­ders Fami­lien dürften sich darüber freuen, dass bis zu vier Streams parallel genutzt werden können."

Zwei Pakete buchbar

Das türki­sche Paket gibt es in zwei Versionen: Das "Türk-Paketi" kostet als Start­angebot 9,99 Euro (später 12,99 Euro) im Monat, das erwei­terte "Perfect+ Türk-Version" mit zusätz­lichen Sendern in HD plus Pay-TV kostet 19,99 Euro monat­lich. Es gibt jeweils einen kosten­losen Probe­monat.

Teilen (7)

Mehr zum Thema waipu.tv