Streaming

Drei weitere Programme starten bei waipu.tv

waipu.tv hat vor einigen Tagen noch den weiteren Ausbau seines Sender-Port­folios zum Beginn der neuen Fernseh-Saison ange­kündigt. Jetzt lässt man Taten folgen: Drei neue Programme ergänzen das Port­folio.
AAA
Teilen (3)

Der Online-TV-Anbieter waipu.tv hat vor einigen Tagen noch den weiteren Ausbau seines Sender-Port­folios zum Beginn der neuen Fernseh-Saison ange­kündigt und mit Watch4Crime ein erstes neues Programm vorge­stellt. Heute legte das Unter­nehmen nach und gab den Start weiterer Neuzu­gänge bekannt. Drei weitere Programme berei­chern ab sofort die Pakete: Deluxe Lounge HD, Zender und Tier­welt Live HD.

Die Inhalte der neuen Kanäle

Neue Programme bei waipu.tvNeue Programme bei waipu.tv Deluxe Lounge HD bietet laut der Beschrei­bung "gran­diosen Sound für alle Sofa­surfer in ihrer Home-Lounge. Ein Sound, der so auch in den ange­sagtesten Bars zu hören ist. Entspan­nung pur bei wunder­schönen Natur­aufnahmen und loun­gigen Klängen – mehr braucht es nicht zum Relaxen".

Zender sei eine Wort­kombi­nation aus Zen (Medi­tation) und Sender. Der Kanal soll einen bewussten Gegenpol für die manchmal etwas hekti­sche Fern­sehwelt bilden. Zuschauer sollen bei Natur­bildern und beru­higenden Tönen (Regen, Wind, Wellen, Musik) entspannen, runter­kommen und können ganz bewusst Stress abbauen.

TIERWELT Live HD zeigt klas­sische Natur­filme, Kino­doku­menta­tionen und ganze Serien rund um Tiere und Natur. In der Kanal Media­thek können unter den Kate­gorien „Die Erde von oben“, „Wilde Heimat“, „Tiere im Fokus“, „Expe­ditionen“ und „#6 Figh­ting Extinc­tion“ die Inhalte auch jeder­zeit einzeln abge­rufen werden.

In allen Paketen vorhanden

Die drei neuen Kanäle sind werbe­finan­ziert und in allen waipu.tv-Bouquets sowie in allen Paketen des Part­nerdienstes "O2 TV powered by waipu.tv" zu sehen. Ausge­wählte Inhalte können laut dem zum freenet-Konzern gehö­renden Strea­ming-Anbieter über die Kanal-Media­thek von waipu.tv auch jeder­zeit einzeln abge­rufen werden.

Die Inhalte können über App mobil an Smart­phone und Tablet sowie stationär am PC sowie SmartTV ange­schaut werden.

Teilen (3)

Mehr zum Thema waipu.tv