Streaming

Eurosport und Co. starten auf waipu.tv

Vier weitere TV-Programme des Unter­neh­mens Disco­very berei­chern die Online-TV-Platt­form waipu.tv. Erst­mals ist beispiels­weise Euro­sport vertreten. Doch auch auf der Platt­form RTL+ gibt es einen Neuzu­gang.

Eurosport Eurosport jetzt auch bei waipu.tv
Graphik: Eurosport
Disco­very Deutsch­land und Exaring erwei­tern ihre lang­jäh­rige Part­ner­schaft um vier weitere HD-Sender für die Online-TV-Platt­form waipu.tv. Als erstes Ergebnis der erwei­terten Part­ner­schaft können waipu.tv-Kunden ab sofort auch Euro­sport 1, Euro­sport 2 und den Disco­very Channel genießen. Ab Anfang 2022 steht dann auch der Sender Animal Planet zur Verfü­gung.

Während Euro­sport 1 für Kunden ab dem Comfort-Paket (Kosten: 5,99 Euro im Monat) verfügbar ist, stehen die drei Pay-TV-Sender Euro­sport 2, Disco­very Channel sowie Animal Planet exklusiv im Perfect Plus-Paket und der Pay-TV-Option (Kosten: 12,99 Euro im Monat, die ersten vier Wochen gratis) zur Verfü­gung.

Andere Disco­very-Sender weiter bei waipu.tv

Eurosport Eurosport jetzt auch bei waipu.tv
Graphik: Eurosport
Zusätz­lich zu den neuen Sendern haben die Partner auch die zukünf­tige Einspei­sung aller anderen linearen TV-Sender der Gruppe verein­bart. Damit stehen Kunden von waipu.tv auch weiterhin DMAX, TLC, Home & Garden TV und Tele 5 lang­fristig zur Verfü­gung. Die Verein­barung umfasst neben der linearen Verbrei­tung der Free- und Pay-TV-Sender auch zeit­ver­setztes Fern­sehen, cloud­basierte Aufnahmen, mobiles Fern­sehen und Fern­sehen auf allen Bild­schirmen. Auf den Sendern DMAX, TLC, Home & Garden TV und Tele 5 steht die Dynamic-Ad-Substi­tution-Lösung von waipu.tv zur Verfü­gung. Damit können die Werbe­unter­bre­chungen der Sender durch indi­vidu­elle, program­matisch gesteu­erte Werbungen ersetzt werden. Hiermit stehen den Werbe­part­nern neue Werbe­flä­chen zur Verfü­gung. Dies geschieht auf Basis einer tech­nolo­gischen DAS-Lösung, welche ein naht­loses Austau­schen bestehender Werbung im Werbe­block ermög­licht. Dabei erfolgt die Auslie­ferung dieser Video-Werbung weitest­gehend program­matisch und soll den Quali­täts-Anfor­derungen der betei­ligten TV-Sender entspre­chen.

Geo Wild startet auf RTL+

Pünkt­lich zum 4. Advent startet an diesem Wochen­ende das Angebot Geo Wild im neuen Portal RTL+. Es handelt sich um ein Subscrip­tion-Video-on-Demand (SVoD)-Angebot für Natur­doku­men­tationen bei RTL Deutsch­land.

Abrufbar auf RTL+ sind zum Beispiel sofort die Doku "Die wunder­liche Welt von Mada­gaskar", das Natur­drama und Löwinnen-Porträt aus dem Kruger-Natio­nal­park "Malika: Die Königin der Löwen" ab 1. Januar 2022 oder die Doku­serie von preis­gekrönten Filme­machern "Das Great Barrier Reef – Schatz­kiste der Natur" eben­falls ab dem 1.1.2022.

Mit RTL+ haben wir uns bereits ausführ­lich in einem weiteren Beitrag beschäf­tigt.

Mehr zum Thema Streaming