Streaming

waipu.tv und DAZN: Kombi-Paket-Aktion ab 19,99 Euro

waipu.tv und DAZN haben eine Aktion zum Rück­run­den­start der Fußball-Bundes­liga gestartet. Wirk­lich gut ist das Angebot aber nur für die ersten beiden Monate.

waipu.tv und DAZN im Paket waipu.tv und DAZN im Paket
Screenshot: teltarif.de, Quelle: waipu.tv
waipu.tv und DAZN haben zum Rück­run­den­start der Fußball-Bundes­liga eine neue Aktion gestartet. Ab sofort haben Inter­essenten die Möglich­keit, ein Kombi-Paket zu buchen, das aus dem Perfect Plus Paket von waipu.tv und dem Stan­dard-Tarif von DAZN besteht. Zum Start ist das kombi­nierte Angebot mit 50 Prozent Rabatt gegen­über den regu­lären Kondi­tionen zu bekommen. Aller­dings gilt der güns­tige Monats­preis nur für die Dauer von zwei Abrech­nungs­zeit­räumen.

Nach den ersten beiden Monaten verlän­gert sich das Abon­nement auto­matisch, sofern der Kunde nicht aktiv kündigt. Zuschauer zahlen dann aber den vollen Preis von 39,99 Euro pro Monat. Die Mindest­ver­trags­lauf­zeit beträgt einen Monat. Wer Perfect Plus von waipu.tv ohne DAZN-Zugang bucht, kann das Paket im ersten Monat kostenlos testen. Danach fällt eine monat­liche Grund­gebühr von 12,99 Euro an.

DAZN Stan­dard kostet unab­hängig von waipu.tv im Rahmen der neuen Paket­struktur des Strea­ming­dienstes monat­lich 29,99 Euro. Wer das Abon­nement gleich für ein ganzes Jahr bucht, erhält einen Preis­nach­lass von 5 Euro pro Monat. In den ersten beiden Monaten ist die Kombi­nation aus waipu.tv und DAZN somit güns­tiger als der DAZN-Stan­dard-Tarif alleine kosten würde.

Ab dem dritten Monat nur kleine Ersparnis

waipu.tv und DAZN im Paket waipu.tv und DAZN im Paket
Screenshot: teltarif.de, Quelle: waipu.tv
Ab dem dritten Monat beträgt die Ersparnis aber nur noch 2,99 Euro pro Monat und auch das gilt nur für den Fall, dass sich der Kunde bei DAZN für den Flex-Tarif entscheidet, der eine nur einmo­natige Mindest­lauf­zeit hat. Gegen­über der Einzel­buchung von waipu.tv Perfect Plus und dem Jahres-Abon­nement für DAZN Stan­dard ist das Kombi-Abo sogar 2,01 Euro teurer.

Die linearen Programme DAZN 1 und 2 können nach Buchung des kombi­nierten Tarifs direkt über die waipu.tv-Apps empfangen werden. Für die anderen Inhalte des Sport-Strea­ming­dienstes müssen Inter­essenten zusätz­lich die DAZN-App instal­lieren.

Wie waipu.tv im "Klein­gedruckten" zum neuen Angebot weiter verrät, kann auch ein bestehender DAZN-Zugang mit waipu.tv verknüpft werden. Dabei gilt es zu beachten, dass jegliche Rest­lauf­zeit des bestehenden Abon­nements beim Sport-Strea­ming­dienst verfällt. Die bereits gezahlten Gebühren werden nicht erstattet, sodass es sich empfiehlt, die Verknüp­fung erst nach Ende der Vertrags­lauf­zeit vorzu­nehmen.

Das 39,99-Euro-Paket von waipu und DAZN ist - anders als die aktu­elle Preis­aktion - nicht ganz neu. Zudem bietet DAZN über waipu.tv auch einen kosten­losen Sport­kanal an.

Mehr zum Thema Streaming