Mobiles Bezahlen

Volks- & Raiffeisenbanken: Bezahlen mit dem Handy im Test

Seit August können Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken ihre Girocard oder Kreditkarte auch digital nutzen. WIr haben das Angebot ausprobiert.
AAA
Teilen (17)

VR-Banking-App ist Voraussetzung

"Digitale Karten" ist eine neue, eigenständige App, die kostenlos aus dem Google Play Store heruntergeladen werden kann. Wer die Anwendung zum ersten Mal startet, liest allerdings lediglich den Hinweis, dass noch keine digitalen Karten vorhanden sind. Die Applikation sieht auch keine direkte Anmeldung am eigenen Bank-Account vor.

Für die Anmeldung ist es zwingend erforderlich, auf dem Smartphone auch die VR-Banking-App installiert zu haben. Hier muss sich der Nutzer mit seinen Zugangsdaten für Online-Banking anmelden. Anschließend ist aus dem Programm für digitale Karten heraus die Anmeldung über die VR-Banking-App möglich.

VR-App
2/14 – Bild: teltarif.de
  • Digitale Karten von den VR Banken
  • VR-App
  • VR-App
  • VR-App
  • VR-App
Teilen (17)

Mehr zum Thema Mobile Payment