Mobiles Bezahlen

Volks- & Raiffeisenbanken: Bezahlen mit dem Handy im Test

Seit August können Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken ihre Girocard oder Kreditkarte auch digital nutzen. WIr haben das Angebot ausprobiert.
AAA
Teilen (17)

Bei der Mastercard gilt die bestehende PIN

Wer anstelle der Girocard - oder eben zusätzlich - eine Mastercard als digitale Karte einbinden will, kann dafür keine neue PIN vergeben. Hier gilt in jedem Fall die bereits bestehende Geheimzahl. Das Einbinden einer Visa haben wir nicht getestet. Hier gilt aber den Angaben in der App zufolge die gleiche Regelung wie bei der Mastercard.

Unabhängig davon, welche seiner vorhandenen Kreditkarten man digital nutzen möchte, muss nach der Bestellung noch eine Freischaltung erfolgen. Das erfolgte bei unserem Test - selbst am Samstagabend - innerhalb weniger Minuten und wurde per Push-Benachrichtigung bestätigt.

VR-App
10/14 – Bild: teltarif.de
  • VR-App
  • VR-App
  • VR-App
  • VR-App
  • VR-App
Teilen (17)

Mehr zum Thema Mobile Payment