WM-Fieber

Vodafone schenkt 100 MB Daten­volumen je deutschem WM-Tor

Für Vodafone-Kunden könnte sich ein Erfolg der deutschen Fußball-Elf bei der bevor­stehenden WM lohnen. Der Anbieter verschenkt Highspeed­volumen für jedes Tor der National­mannschaft.
Von Paulina Heinze
AAA
Teilen

WM-Fußball100 MB Datenvolumen bei jedem Tor der deutschen Elf In rund einer Woche beginnt die Fußball-Weltmeister­schaft in Brasilien. In diesem Jahr profitieren einige Vodafone-Kunden mit vom Erfolg der deutschen National­mannschaft. Der Netz­betreiber belohnt jedes einzelne Tor der deutschen Elf mit 100 MB Daten­volumen. Vor vier Jahren gelang es der Mannschaft insgesamt 16 Tore während der WM zu schießen. Würde sich diese Anzahl wiederholen, würden die Vodafone-Kunden zusätzliche 1,6 GB erhalten. An der Aktion können sowohl Vertrags- als auch Prepaid-Kunden des Anbieters teilnehmen. Hier gibt es jedoch kleine Einschränkungen.

Die WM-Aktion umfasst die Vodafone-Laufzeit­tarife Red und Black, SuperFlat Internet sowie die Datentarife MobileInternet Flat ab der Variante 21,6. Die Smart-Tarife werden vom Anbieter nicht erwähnt. Kunden, die einen dieser Tarife gebucht haben, erhalten zum Ende der WM für die Monate August, September und Oktober automatisch und kostenlos das zusätzliche Daten­volumen.

Die Anmeldung für die Aktion "100 MB pro Tor" kann im Zeitraum vom 6. Juni bis 13. Juli über die Vodafone-App MobileTV erfolgen, die im Google Play Store und über iTunes kostenlos herunter­geladen werden kann. Alternativ können sich Vodafone-Kunden die Anwendung via SMS mit "TV" an die Nummer 55555 downloaden. Eine Buchung der MobileTV WochenFlat, die wöchentlich 1,49 Euro kostet, ist für die Teilnahme nicht notwendig. Wer diese dennoch bis zum 13. Juli bestellt, kann die WochenFlat in den ersten beiden Monaten kostenlos nutzen.

Extra-Volumen für Prepaid-Kunden nur mit Guthabenaufladung

Auch CallYa-Nutzer können von der WM-Aktion profitieren. Die Prepaid-Kunden von Vodafone können das zusätzliche Highspeed-Volumen nutzen, indem sie im Zeitraum vom 1. August bis Ende Oktober mindestens 25 Euro Guthaben aufladen. Direkt nach der Aufladung steht das Daten­kontingent zur Verfügung, so der Anbieter. Bis zu drei Mal kann das Extra-Daten­volumen genutzt werden - Neuauf­ladung innerhalb der Aktions­frist vorausgesetzt.

Für die deutsche Elf wird es am 16. Juni gegen Portugal ernst. Dann heißt es, nicht nur für Vodafone-Kunden, Daumen drücken.

Kostenlose Android-Apps für die Fußball-WM 2014

Ob Gruppenzuordnung, Spieltermine oder Ergebnisse - Informations­quellen rund um die Fußball-WM gibt es viele. Für Android-Geräte gibt es eine Vielzahl an kostenlosen Helferlein für Tablets und Smartphones. Hier finden Sie eine Übersicht zehn kostenloser WM-Apps.

Teilen

Mehr zum Thema Fußball WM