Allmählich

Vodafone CallYa: VoLTE-Freischaltung angelaufen

Für den Sommer hat Voda­fone die Frei­schal­tung von VoLTE für die CallYa(Prepaid) Ange­bote verspro­chen. Das wird allmäh­lich umge­setzt.

Wer auf der Höhe der mobil­funk-tech­ni­schen Zeit sein wollte, um beispiels­weise von vorn herein LTE (4G) oder VoLTE (= Voice over LTE = Sprache über LTE) nutzen zu können, war lange Zeit gezwungen, dafür einen relativ teuren Lauf­zeit-Vertrag beim Original Netz­be­treiber seiner Wahl abzu­schließen, um alle Möglich­keiten nutzen zu können.

Telefónica war Erster

Vodafone ist gerade dabei die Funktion VoLTE für CallYa auszurollen. Vodafone ist gerade dabei die Funktion VoLTE für CallYa auszurollen.
Screenshot: teltarif.de / Logo: Vodafone
Recht früh schal­tete daher der Netz­be­treiber Telefónica (o2) für alle seine Kunden LTE und VoLTE, sowie WiFi-Call (WLAN-Call) frei, ohne Rück­sicht darauf, ob es ein Original-Kunde, beim Service-Provider oder mit Post- oder Prepaid-Vertrag sei.

Telekom und Voda­fone als Nach­zügler

Bei den Anbie­tern Telekom und Voda­fone tat sich in dieser Rich­tung lange Zeit recht wenig. Während bei Lauf­zeit­ver­trägen der Telekom inzwi­schen sogar die Lauf­zeit­ver­trags-Kunden von Service-Provi­dern wie Mobilcom-Debitel oder Klar­mobil oder Cong­star in den Genuss von VoLTE und Wifi-Calling kommen können, haben Prepaid-Kunden im Telekom-Netz aktuell noch keine Möglich­keit, das nutzen zu können.

Voda­fone schaltet für CallYa allmäh­lich VoLTE frei

Beim Netz­be­treiber Voda­fone (Deutsch­land) muss man Kunde des Original-Anbie­ters sein, um VoLTE nutzen zu können. In diesen Tage beginnt es auch für Prepaid-Kunden von Voda­fone in den Voda­fone-CallYa Tarifen zu funk­tio­nieren. Je nach verwen­detem Handy muss die VoLTE Funk­tion am Handy noch explizit einge­schaltet werden (der Schalter könnte bisher nicht vorhanden oder noch "grau" gewesen sein). Perspek­ti­visch sollte es dann bald auch für die ersten Kunden von Discoun­tern im Voda­fone-Netz soweit sein.

Frei­schal­tung schub­weise

Mit den Vorgängen vertraute Personen weisen aller­dings darauf hin, dass die Frei­schal­tung von VoLTE für Voda­fone CallYa (Prepaid) Kunden nicht auf einen Schlag sondern schub­weise erfolgt. Betrof­fene Kunden sollen nach erfolgter Frei­schal­tung eine SMS erhalten, die sie über die neuen Möglich­keiten aufklärt.

Noch kein Wifi-Calling für CallYa?

Für Wifi-Calling (WLAN-Call) sollen die CallYa-Kunden vorerst noch nicht frei­ge­schaltet werden, heißt es im Voda­fone-eigenen Forum, das soll dem Vernehmen nach noch etwas dauern.

Mehr zum Thema Voice over LTE