Angebot

Vodafone senkt Preise für VDSL-Tarife

Vodafone senkt die monatlichen Preise in seinen VDSL-Tarifen der Internet-&-Phone-Reihe. Außerdem bietet der Provider seinen Kunden eine Wechselgarantie. Wir haben die Details im Folgenden zusammen­gefasst.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Vodafone bietet ab sofort die VDSL-Tarife Internet & Phone DSL 50 und Internet & Phone DSL 100 mit einer günstigeren monatlichen Grundgebühr an. Die Aktion soll laut Provider dauerhaft gültig sein und richtet sich an Neukunden. Ab dem 10. September wird die monatliche Grundgebühr für die Tarife um 5 Euro gesenkt. Die Offerten sind in allen Vodafone-Shops und im Online-Shops zum gleichen Preis verfügbar.

In den ersten 12 Monaten der zweijährigen Mindest­vertrags­laufzeit sind die genannten VDSL-Tarife von Vodafone für 19,99 Euro pro Monat buchbar. Ab dem 13. Monat schlägt der Internet & Phone DSL 50 mit 34,99 Euro statt bisher 39,99 Euro pro Monat zu Buche. Der Internet & Phone DSL 100 kostet dann monatlich 39,99 Euro statt 44,99 Euro. Im Internet & Phone DSL 50 steht dem Kunden eine Internet-Flatrate mit einer Geschwindig­keit von bis zu 50 MBit/s im Downstream und bis zu 10 MBit/s im Upstream zur Verfügung. Eine Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz ist ebenfalls enthalten. Nur in diesem VDSL-Angebot steht Neukunden bei Online-Bestellung ein einmaliges Startguthaben in Höhe von 50 Euro bereit, bei Anbieter­wechsel kommt nochmals eine einmalige 50-Euro-Gutschrift dazu.

100-MBit/s-Anschluss und Wechselgarantie

Vodafone bietet seine VDSL-Tarife günstiger anVodafone bietet seine VDSL-Tarife günstiger an Einen 100-MBit/s-DSL-Flat-Anschluss ist im Vodafone Internet & Phone DSL 100 inbegriffen, die Upstream­geschwindig­keit beträgt bis zu 40 MBit/s. Für unbegrenzte Gespräche ins deutsche Festnetz ist auch eine Sprache-Flatrate dabei. In puncto Router-Hardware kann der Kunde derzeit entweder die Vodafone Easybox 804 DSL für einmalig 1 Euro oder die FRITZ!Box 7490 von AVM für einmalig 49,90 Euro auswählen.

Wer als Kunde in einen Vodafone-Tarif mit mehr Speed wechseln möchte, der hat die Möglichkeit, von der Wechselgarantie Gebrauch zu machen. So lässt sich der bestehende VDSL-Tarif nach 12 Monaten Laufzeit anpassen. Ein Wechsel in kleinere DSL-Pakete soll laut Vodafone ebenfalls möglich sein. Weiterhin wird dem Kunden ein TV-Paket für zusätzliche 10 Euro pro Monat zur DSL-Doppel-Flat als weitere Option angeboten. Dieses bietet 80-Free-TV-Sender und den Zugang zur Vodafone-TV-Videothek mit rund 6000 Filmen.

Eine Übersicht zu allen DSL- und VDSL-Tarifen bei Vodafone erhalten Sie auf unserer Anbieterseite.

Teilen

Weitere Meldungen zu Angeboten von Vodafone