Ab April

Vodafone: Red Internet & Phone 16 DSL ab 2. Jahr teurer

Ab dem 9. April ändern sich die DSL-Rabattaktionen bei Vodafone. Im 16-MBit/s-Tarif wird der Rabatt nur im ersten Jahr gewährt - dafür fällt der Aufpreis für die FRITZ!Box 7430 weg.
AAA
Teilen (13)

Obwohl es bei DSL- und VDSL-Tarifen preislich nur noch wenig Bewegung gibt, lohnt vor einem Neuabschluss ein Blick auf die monatlich aktualisierte Übersicht der DSL-Aktionsangebote. Auch nach dem Auslaufen der eigenen Mindestvertragslaufzeit sollte man sich darüber informieren, was gerade am Markt los ist, um gegebenenfalls beim eigenen DSL-Provider einen Rabatt für eine Vertragsverlängerung auszuhandeln.

Aus Unternehmenskreisen erfuhr teltarif.de nun vorab, dass die momentanen DSL-Rabattaktionen bei Vodafone bis zum 8. April begrenzt sind. Danach wird es Änderungen geben - und diese betreffen insbesondere den 16-MBit/s-Tarif für Einsteiger.

Rabatt für 16-MBit/s-Tarif nur noch im ersten Jahr

Vodafone: Änderung bei DSL-Aktionen ab AprilVodafone: Änderung bei DSL-Aktionen ab April Momentan vermarktet Vodafone den Red Internet & Phone 16 DSL für einen regulären Grundpreis von 29,99 Euro. Im Rahmen der noch bis 8. April laufenden Aktion berechnet Vodafone in den ersten beiden Jahren allerdings nur 19,99 Euro Grundgebühr für diesen Tarif. Enthalten ist als Router lediglich die Vodafone EasyBox 804 ohne Aufpreis für den Kunden. Für die FRITZ!Box 7430 verlangt Vodafone 2,99 Euro monatliche Miete zusätzlich, für die FRITZ!Box 7590 sogar 5,99 Euro pro Monat.

Ab dem 9. April wird der 10-Euro-Rabatt auf die Grundgebühr dann nur noch im ersten Jahr der zweijährigen Mindestvertragslaufzeit gewährt. Neukunden zahlen ab diesem Tag 19,99 Euro Grundgebühr in den ersten 12 Monaten, und bereits ab dem 13. Vertragsmonat 29,99 Euro. Dafür kann der Kunde zum Vertrag die FRITZ!Box 7430 ohne weitere Zuzahlung bekommen. Wie hoch die Monatsmiete für die FRITZ!Box 7590 dann sein wird, geht aus den vorliegenden Informationen nicht hervor.

Die Aktionen bei den Tarifen Red Internet & Phone 100 DSL und Red Internet & Phone 50 DSL werden unverändert verlängert. Beide Tarife kosten also im ersten Vertragsjahr 19,99 Euro und ab dem 2. Jahr 34,99 Euro (50 MBit/s) beziehungsweise 39,99 Euro (100 MBit/s). Die FRITZ!Box 7430 ist in den beiden ersten Jahren der Laufzeit ohne Aufpreis enthalten, ab dem 25. Monat kostet sie dann 2,99 Euro Monatsmiete.

Die Rabattaktionen für die Kabel-Internet-Tarife laufen auch im April unverändert weiter, laut den teltarif.de vorliegenden Informationen soll es keine Änderung geben.

Vor einer DSL-Vertragsverlängerung lohnt nicht nur ein Blick auf die Übersicht der Rabattaktionen, sondern auch auf den ausführlichen und täglich aktuellen DSL-Tarifvergleich von teltarif.de.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Vodafone