Umbenannt

Neue Vodafone-Festnetz-Struktur: Aus DSL Zuhause wird Internet & Phone DSL

Vodafone hat seine Festnetz-Tarife von DSL Zuhause in Internet & Phone DSL umbenannt. Wir haben uns die Konditionen näher angeschaut und zeigen, was sich bei den neuen DSL- und VDSL-Tarifen im Vergleich mit den Alt-Tarifen geändert hat.
AAA
Teilen (1)

Vodafone hat eine neue Tarif-Struktur für seine Festnetz-Angebote gestartet. Dabei setzt der Anbieter auf neue Bezeichnungen und hat die DSL-Zuhause-Pakete nun in Internet & Phone DSL umbenannt. Damit führt Vodafone seine Tarife noch ein Stückchen näher an die Offerten von Kabel Deutschland heran, dessen Tarife ebenfalls mit Internet & Phone beginnen, aber wegen der von Kabel Deutschland genutzten Technologie natürlich "Kabel" und nicht "DSL" heißen.

Die eigentlichen Konditionen ändern sich im Vergleich zu den "alten" Vodafone-Festnetz-Angeboten nur minimal. So kostet das Angebot Internet & Phone DSL 16 (bisher DSL Zuhause M) nun 19,99 Euro pro Monat in den ersten 24 Vertragsmonaten und danach monatlich 29,99 Euro statt bisher 19,95 Euro bzw. 29,95 Euro ab dem dritten Vertragsjahr. Im Internet & Phone DSL 16 ist eine Internet-Flat mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 16 MBit/s im Downstream bzw. bis zu 1 MBit/s im Upstream, enthalten. Eine Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz ist ebenfalls Tarif-Bestandteil.

Aus DSL Zuhause M 50 & 100 wird Internet & Phone DSL 50 bzw. 100

Vodafone mit neuer Festnetz-Tarif-StrukturVodafone mit neuer Festnetz-Tarif-Struktur Zudem heißt die 50-MBit/s-Version des Vodafone DSL Zuhause ab sofort Internet & Phone DSL 50 sowie die 100-MBit/s-Ausgabe nun Internet & Phone 100. Auch hier weichen die Grundgebühren nur geringfügig von den Alt-Tarifen ab. Während der Internet & Phone DSL 50 mit 19,99 Euro in den ersten zwölf Monaten und danach mit 39,99 Euro zu Buche schlägt, sind es beim DSL Zuhause M 50 noch 19,95 Euro bzw. 39,95 Euro gewesen.

Der Internet & Phone DSL 100 kostet nun 29,99 Euro pro Monat im ersten Vertragsjahr und danach fallen monatlich 44,99 Euro an. Beim DSL Zuhause M 100 ist der Unterschied in puncto Grundgebühr ähnlich: 29,95 Euro pro Monat in den ersten zwölf Monaten, ab dem 13. Monat mussten 44,95 Euro entrichtet werden.

Vodafone Internet DSL 16: Weiterhin hat Vodafone den DSL Zuhause S für 24,95 Euro pro Monat in den Internet DSL 16 für monatlich 24,99 Euro umbenannt. Die Konditionen bleiben für den Internet-Anschluss gleich und werden für die Festnetz-Gespräche teurer: Internet Flat mit bis zu 16 MBit/s im Down- bzw. 1 MBit/s im Upstream sowie Festnetz-by Call ab 2,9 Cent pro Minute (Kabel-Deutschland-Preis) - mit dem vorherigen Tarif war das Telefonieren bereits ab 2 Cent pro Minute möglich.

Wechsel-Garantie, Regio-Zuschlag & weitere Infos

Bei Buchung des Internet & Phone DSL 50 bzw. DSL 100 erhalten Neukunden eine Wechsel-Garantie. Dies bedeutet, der Kunde kann zunächst die VDSL-Geschwindigkeit ein Jahr lang testen und dann bei Bedarf nach 12 Monaten in eine Offerte mit einer geringeren Bandbreite wechseln. Die technische Umstellung soll laut Vodafone kostenlos durchgeführt werden. Bei dem Wechsel wird der Vertrag dann automatisch um weitere 12 Monate verlängert.

Zudem muss der Neukunde beachten, dass Vodafone für die Festnetz-Anschlüsse mit DSL 6 bzw. DSL 16 einen Regio-Zuschlag für die Mietleitungs-Kosten erhebt. Der Internet & Phone DSL 6 ist für 9,99 Euro pro Monat in den ersten sechs Monaten zu haben, danach fallen 24,99 Euro pro Monat an. Wer zusätzlich noch ein TV-Paket wünscht, der muss bei den DSL-Angeboten von Vodafone mit einem Aufschlag von monatlich 10 Euro rechnen. Darin sind über 80 Free-TV-Sender, davon 28 in HD, der Zugang zur Vodafone-TV-Videothek und eine TV-Receiver mit einer 320-GB-Festplatte inbegriffen.

Außerdem erhalten Neukunden bei Buchung eines VDSL-Angebotes ein einmaliges Guthaben in Höhe von 50 Euro bei Online-Buchung sowie eine Gutschrift von 50 Euro beim Wechsel des Anbieters. Die Mindest­vertrags­laufzeit beträgt in allen Vodafone-Offerten 24 Monate und ist mit einer Frist von drei Monaten zum Vertragsende kündbar.

Teilen (1)

Weitere Meldungen zu Angeboten von Vodafone