Mobiles Internet

Vodafone: 5000 Mal 100 GB Gratis-Datenvolumen

Vodafone-Vertragskunden, die die Feiertage nicht bei ihrer Familie verbringen können, haben die Chance auf 100 GB Extra-Datenvolumen. Wir berichten über die GigaHelden-Aktion des Netzbetreibers.
AAA
Teilen (54)

Vodafone sucht GigaHeldenVodafone sucht GigaHelden Vodafone hat eine Aktion gestartet, mit der 5000 Kunden mit einem Laufzeitvertrag einmalig 100 GB zusätzliches Datenvolumen für den mobilen Internet-Zugang bekommen sollen. Die Aktion richtet sich an Interessenten, die einen Laufzeitvertrag des Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreibers besitzen und die die Feiertage der Arbeit wegen getrennt von ihrer Familie verbringen müssen.

Das zusätzliche Datenvolumen soll der Zielgruppe helfen, mit Familie und Verwandten trotz der räumlichen Trennung so gut wie möglich in Verbindung zu bleiben. So ließe sich dazu 100-GB-Paket beispielsweise für Video-Anrufe einsetzen - etwa über Skype, FaceTime oder Google Duo.

Der Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber vergibt das Extra-Kontingent für den mobilen Internet-Zugang allerdings nicht an alle Kunden. Vielmehr müssen sich Interessenten auf der Webseite des Unternehmens als "GigaHeld" bewerben. Dazu muss neben dem Namen, der E-Mail-Adresse und der Handynummer auch der Grund angegeben werden, warum man sich selbst als "GigaHeld" und demnach teilnahmeberechtigt sieht.

Bewerbungsfrist endet am 19. Dezember

Die Bewerbungsfrist endet nach Angaben von Vodafone am 19. Dezember. Interessenten, die sich um die 100 GB Zusatz-Datenvolumen bewerben wollen, müssen sich demnach in den kommenden Tagen für die Teilnahme entscheiden. Dabei weist der Netzbetreiber in den Teilnahmebedingungen darauf hin, dass eine Mehrfach-Bewerbung den Verlust der Teilnahmeberechtigung nach sich ziehen kann.

Am Donnerstag, 21. Dezember, will Vodafone die Gewinner per SMS informieren. Das 100-GB-Paket soll dann automatisch aufgeschaltet werden. Es ist im Zeitraum vom 21. Dezember bis 3. Januar gültig. Nicht genutztes Volumen verfällt anschließend ersatzlos. Wurde das Kontingent vorzeitig verbraucht, so surfen die Kunden danach wieder mit dem regulären, zu ihrem Tarif gehörenden Datenpaket.

An der Aktion teilnehmen können Kunden mit einem laufenden Red- oder Young-Tarif. Interessenten, die Weihnachten und Silvester nicht von der Familie getrennt verbringen und somit nicht zur Teilnahme berechtigt sind, aber mit dem Vodafone-Netz einmal nicht zufrieden sind, haben die Möglichkeit, immerhin 90 GB Extra-Datenvolumen zu bekommen - allerdings nur für einen Tag. In einer weiteren Meldung erfahren Sie, wie die GigaGarantie von Vodafone funktioniert.

Teilen (54)

Mehr zum Thema Vodafone