Weltweit

Vodafone startet Allnet-Flat mit weltweitem Minuten-, SMS- und Datenpaket

Vodafone startet eine Allnet-Flat mit weltweiten Inklusivleistungen für Telefonate, SMS, MMS und mobiles Internet. In unserer Meldung erfahren Sie, was der Tarif Vodafone Red XL+ Business World kostet und welche Inklusivleistungen die Kunden bekommen.
AAA
Teilen (2)

Bereits im Oktober hat Vodafone seine neuen Red-Smartphone-Tarife für Privatkunden eingeführt. Ab sofort gibt es entsprechende Angebote auch für Geschäftskunden. Dabei bietet der Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber mit dem Tarif Vodafone Red XL+ Business World nun auch einen Vertrag an, bei dem die weltweite Kommunikation inklusive ist. Mit einer monatlichen Grundgebühr von 475,95 Euro (brutto) in der SIM-only-Variante ist der Vodafone Red XL+ Business World allerdings auch kein Schnäppchen.

Die Kunden bekommen eine Allnet-Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand, die neben dem deutschen Vodafone-Netz auch im europäischen Ausland genutzt werden kann. Zudem gilt die Pauschale auch für Telefonate und SMS aus dem deutschen Vodafone-Netz ins europäische Ausland.

Vodafone startet neue Business-TarifeVodafone startet neue Business-Tarife Ebenfalls Bestandteil des Tarifs ist eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzung mit 20 GB ungedrosseltem Datenübertragungsvolumen pro Monat. Hierfür stehen bis zu 100 MBit/s im Downstream über LTE zur Verfügung und die Daten-Flat lässt sich ebenfalls sowohl innerhalb Deutschlands als auch im europäischen Ausland nutzen.

Inklusivminuten, SMS, MMS und Datenpaket für die weltweite Nutzung

Darüber hinaus bekommen die Kunden auch monatliche Inklusivleistungen für die weltweite Kommunikation. So können die Nutzer jeden Monat im Rahmen der Grundgebühr bis zu 480 Minuten von Deutschland aus ins weltweite Ausland telefonieren. Auch 480 SMS pro Monat, die vom deutschen Vodafone-Netz ins weltweite Ausland verschickt werden, sind im monatlichen Grundpreis enthalten.

Besonders spannend ist der Tarif für geschäftliche Vielnutzer, die weltweit unterwegs sind und auch außerhalb Europas auf ihren heimischen Mobilfunkvertrag setzen. Zu den Inklusivleistungen des Vodafone Red XL+ Business World zählen nämlich auch monatlich je 480 Gesprächsminuten, SMS und MMS für die Nutzung außerhalb Europas. Dabei lassen sich die Inklusivminuten gleichermaßen für eingehende und ausgehende Anrufe nutzen.

Ebenfalls im Preis enthalten ist die mobile Internet-Nutzung über GPRS, EDGE, UMTS, HSPA und LTE außerhalb Europas. Dabei ist das Datenvolumen allerdings auf 1 GB pro Monat begrenzt. Wie berichtet bietet Vodafone die LTE-Nutzung inzwischen in 33 Ländern weltweit an.

Teilen (2)

Weitere Meldungen zu Angeboten von Vodafone