eSIM-Watch

Samsung Gear S2 classic: Erste eSIM für Deutschland im Test

Wir zeigen Ihnen, was die Samsung Gear S2 classic 3G mit eSIM kann und wie man die Karte aktiviert. Vodafone bietet als erster deutscher Netzbetreiber die eSIM an.

Samsung legt der Uhr auch Zubehör bei

Wer die Verpackung der Samsung Gear S2 classic 3G öffnet, findet als erstes die Smartwatch selbst vor. Daneben befindet sich aber auch einiges an zur Nutzung erforderlichem Zubehör in der Schachtel. So legt der Hersteller eine Ladestation bei, an der die Uhr sehr gut magnetisch haftet. Dazu kommt ein Ladekabel mit microUSB-Stecker, das in die Docking Station für die Uhr passt. Die Smartwatch selbst verfügt über keinen microUSB-Anschluss.

Samsung Gear S2 3G

Ebenfalls mitgeliefert wird ein kleineres Armband, das bei Nutzern mit dünnen Armen anstelle des vorinstallierten Bandes zum Einsatz kommen kann. Nicht zuletzt liefert der Hersteller noch eine Kurzanleitung zur Nutzung der Handy-Uhr mit, die wir für den Test aber nicht benötigt haben, da die Einrichtung recht intuitiv erfolgt.

Auf der dritten Seite sehen wir uns die Samsung Gear S2 classic 3G etwas genauer an.

Handy-Uhr plus Zubehör
vorheriges nächstes 2/16 – Foto: teltarif.de
  • Smartwatch von Samsung jetzt auch mit eSIM
  • Handy-Uhr plus Zubehör
  • Samsung Gear S2 classic 3G ausgepackt
  • Einrichtung via Smartphone erforderlich
  • Gear-App auf dem Samsung Galaxy S6 Edge

Mehr zum Thema eSIM