Aktion

Vodafone: 3 GB mit LTE für rechnerisch 4,99 Euro

Derzeit bewerben einige Online-Händler den Vodafone DataGo M mit LTE, 50 MBit/s und 3 GB für rechnerisch 4,99 Euro Grundgebühr. Wir schlüsseln auf, wie der günstige Preis zustande kommt und verraten, für wie lange er gilt.
AAA
Teilen (4)

Diverse Online-Händler bieten den Vodafone DataGo M momentan mit einem ungewöhnlich hohen Rabatt an. In den ersten beiden Jahren der Laufzeit beträgt die rechnerische Grundgebühr für den LTE-Datenvertrag statt 19,99 Euro nur noch 4,99 Euro. Wie diese Rabattierung zustande kommt, erläutern wir im Folgenden.

Wie bereits in unserem umfangreichen Ratgeber Tarif-Deals und Aktionen: So finden Sie den günstigsten Handy-Tarif erläutert, handelt es sich bei dieser Offerte um ein Auszahlungsmodell. Anhand zweier Händler zeigen wir auf, auf welche verschiedenen Arten der Rabatt gewährt werden kann und wie lange er gilt.

Auszahlungsmodell: Einmalig oder monatlich?

Das Angebot bei LogitelDas Angebot bei Logitel Der DataGo M ist ein mobiler Surfvertrag im Vodafone-Netz mit einem Highspeed-Inklusivvolumen von 3 GB. Der Vertrag kann im LTE-Netz mit maximal 50 MBit/s genutzt werden, nach Verbrauch des Volumens wird auf 64 kBit/s gedrosselt. SMS können zum Preis von jeweils 19 Cent versandt werden.

Vodafone selbst reduziert im Rahmen der Aktion die Grundgebühr in den ersten 24 Monaten der Laufzeit um jeweils 2,50 Euro auf 17,49 Euro. Darüber hinaus erhält der Kunde vom Händler einen Bonus von 300 Euro. Sparhandy [Link entfernt] verteilt diesen Bonus auf die 24 Monate der Laufzeit und überweist dem Kunden monatlich 12,50 Euro. Damit ergibt sich die rechnerische Grundgebühr von 4,99 Euro. Logitel hingegen verspricht, dass die 300 Euro in einem Einmalbetrag "binnen 6 bis 8 Wochen" auf das Konto des Kunden überwiesen werden.

Die Aktion bei SparhandyDie Aktion bei Sparhandy In jedem Fall muss sich der Kunde darüber im Klaren sein, dass in den ersten zwei Jahren eine monatliche Rechnung über 17,49 Euro ausgestellt und abgebucht wird. Kündigt der Kunde den Vertrag nicht rechtzeitig zum Ende der 24-monatigen Vertragslaufzeit, werden ab dem 25. Vertragsmonat regulär 19,99 Euro fällig.

Im Rahmen der Aktion fällt keine Anschlussgebühr an. Logitel schreibt dazu: "Vodafone berechnet Ihnen die Anschlussgebühr auf der 1. Rechnung, erstattet Ihnen diese aber gleich wieder auf der 2. oder 3. Rechnung". Sparhandy kommuniziert nicht klar, in welcher Form die Anschlussgebühr erstattet wird.

Grundsätzlich ist die Seriosität derartiger Tarif-Offerten mit Auszahlung immer davon abhängig, inwieweit der Händler seine Versprechen einlöst. Zu Sparhandy und Logitel sind uns allerdings in der vergangenen Zeit keine Beschwerden zu Ohren gekommen.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Vodafone