Exklusiv

Vodafone All-in-One: Bald auch DSL 6/16/25 kombinierbar

Vodafone will mittelfristig auch seine DSL-Einsteiger-Tarife für die All-in-One-Kombination zur Verfügung stellen. Wir geben Ihnen einen Überblick zu den kombinierbaren DSL- und Kabel-Tarifen.
AAA
Teilen (1)

Vodafone All-in-One vereint Mobilfunk, Festnetz und Internet in einem Tarif. Bei Bedarf ist zudem noch ein TV-Paket oder ein Smartphone zubuchbar. Der Kunde hat dabei die Möglichkeit, sich seinen eigenen Wunsch-Tarif aus den bestehenden Offerten bei Vodafone bzw. Kabel Deutschland zu kombinieren. Bisher waren die DSL-Anschlüsse mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 6, 16 oder 25 MBit/s im Downstream von dem All-in-On-Angebot ausgeschlossen.

Wie wir exklusiv vorab von Vodafone erfahren haben, soll die Kombination der Einsteiger-Tarife aber mittelfristig möglich sein. Einen konkreter Termin für die Einführung wurde uns allerdings noch nicht genannt. Bisher lassen sich nur die teureren DSL- oder Kabel-Tarife mit 50, 100 oder 200 MBit/s im Dowstream mit einem Mobilfunk-Angebot per All-in-One buchen. Dabei handelt es sich konkret um die folgenden Angebote:

  • Internet & Phone DSL 50
  • Internet & Phone DSL 100
  • Internet, Phone & TV DSL 50
  • Internet, Phone & TV DSL 100
  • Internet & Phone Kabel 100 oder 200
  • Internet, Phone & TV Komfort HD Kabelanschluss 100
  • Internet, Phone & TV Komfort HD Kabel 100
  • Internet, Phone & TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss 100 oder 200
  • Internet, Phone & TV Komfort Vielfalt HD Kabel 100 oder 200

Zu den angekündigten, kombinierbaren Tarifen mit geringerer Bandbreite gehören dann:

  • Internet DSL 25
  • Internet & Phone DSL 16 oder 25
  • Internet & TV DSL 6,16 oder 25
  • Internet & SAT TV DSL 6,16 oder 25
  • Internet, Phone & TV DSL 6,16 oder 25
  • Internet, Phone & SAT TV DSL 6,16 oder 25

Diese Mobilfunk-Tarife von Vodafone sind kombinierbar

Vodafone bietet bald All-in-One-Kombi für DSL-Einsteiger-Tarife anVodafone bietet bald All-in-One-Kombi für DSL-Einsteiger-Tarife an Der Internet & Phone DSL 16 zum Beispiel schlägt mit monatlich 19,99 Euro über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten zu Buche, ab dem 25. Monat sind 29,99 Euro pro Monat zu entrichten. Kunden, die weniger Geld ausgeben möchten, könnten somit auch schon bald von den All-in-One-Offerten profitieren. Bei der Buchung muss der Interessenten beachten, dass der Festnetz-Vertrag innerhalb von sieben Tagen zu bestellen ist, nachdem der Mobilfunk-Tarif abgeschlossen bzw. verlängert wurde. Die All-in-One-Angebote sind in den Shops von Vodafone oder über die Hotline 08006649125 buchbar.

Bei den auswählbaren Mobilfunk-Tarifen für die All-in-One-Kombination handelt es sich um den Vodafone Red 1.5 GB, Red 3 GB, 8 GB oder Red 20 GB. Weitere Informationen zu den All-in-One-Angeboten erhalten Sie in dieser Meldung.

Teilen (1)

Weitere Meldungen zu Angeboten von Vodafone