LTE-Speed

Vodafone: Mit bis zu 500 MBit/s per Sony Xperia XZ Premium

Vodafone wird für das Sony Xperia XZ Premium Übertragungs­geschwindig­keiten von bis zu 500 MBit/s im Downstream per LTE anbieten. Zudem bietet das Highend-Smartphone mehr Features wie Crystal Clear.
Vom Mobile World Congress in Barcelona berichtet
AAA
Teilen (30)

Sony Xperia XZ Premium bei VodafoneSony Xperia XZ Premium bei Vodafone Sony hat das Xperia XZ Premium erst frisch im Rahmen eines Events auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt und schon jetzt ist bekannt, dass es ab Mai bei Vodafone erhältlich sein wird. Die Vorbestellung des neuen Flaggschiffs mit Snapdragon-835-Prozessor an Bord soll schon zwei Wochen vor dem Marktstart möglich sein. Außerdem teilt der Netzbetreiber mit, dass mit der Einführung des Smartphones ein "großer Schritt zum Gigabit" getan ist.

So soll es mit dem Sony-Smartphone möglich sein, mit einer Übertragungs­geschwindig­keit von bis zu 500 MBit/s im Downstream mobil im Internet zu surfen. Vodafone bietet in ersten Pilot­projekten bereits die 4,5G-Technologie an. Datenraten von bis zu 375 MBit/s im Downstream sind schon in den 30 Städten verfügbar. Einen "Meilenstein auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft" nennt es Vodafone.

Crystal Clear und Specs zum Xperia XZ Premium

Telefongespräche mit Crystal Clear von Vodafone haben wir bereits mit zwei Sony Xperia XZ testen können. Erstes Fazit: Der Sprachcodec ist besser als HD Voice. Auch das Sony Xperia XZ Premium wird mit der Sprach­technologie für einen besseren Klang bei Telefon­gesprächen und beim Musikhören ausgestattet sein. Crystal Clear lässt sich im LTE-Netz von Vodafone sowie per WiFi-Calling verwenden.

Zu den weiteren Features des Sony Xperia XZ Premium gehören neben dem neusten Mobil­prozessor und 4 GB RAM, ein 4K-5,5-Zoll-Display mit HDR für schärfere, kräftigere und noch hellere Bilder. Eine verbesserte Smartphone-Kamera, die Aufnahmen mit 19 Megapixel macht und über eine besondere Motion-Eye-Technologie verfügt, ist auf der Rückseite integriert. Selfies lassen sich mit der 13-Megapixel-Frontkamera schießen.

Wir hatten bereits die Möglichkeit, uns von dem neuen Vorzeige­modell der Japaner einen ersten Eindruck zu verschaffen. Mehr dazu erfahren Sie im Hands-On des Sony Xperia XZ Premium.

Teilen (30)

Mehr zum Thema LTE