Aktionen

Vodafone: Einmalig 100 GB Extra-Datenvolumen für alle

Am 6. Februar startet bei Vodafone die GigaBoost-Aktion. Schon ab 1. Februar gibt es 100 Euro Startguthaben für Neukunden. Wir fassen beide Angebote zusammen.
AAA
Teilen (140)

GigaBoost-Aktion bei VodafoneGigaBoost-Aktion bei Vodafone Vodafone startet zum 6. Februar mit einer Aktion mit der Bezeichnung GigaBoost. Das geht aus teltarif.de vorliegenden Händlerinformationen hervor. Damit sollen Neu- und Bestandskunden sowie Vertragsverlängerer einmalig die Möglichkeit bekommen, 100 GB zusätzliches Datenvolumen für ihren Mobilfunkvertrag zu bekommen. Darüber hinaus haben Interessenten die Möglichkeit, zusätzliche Entertainment-Angebote kostenlos zu testen.

Gebucht werden können die 100 GB Extra-Datenvolumen ausschließlich über die MeinVodafone-App. Zudem kann die Aktion in allen Mobilfunk-Tarifen, auch für reine Daten-Verträge, in Anspruch genommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen SIM-only-Vertrag oder um ein Paket aus Tarif und Hardware handeln. Wer Red+ nutzt, kann die 100 GB auf allen SIM-Karten nutzen.

Bonus-Volumen wird vorrangig verwendet

Wie aus den Händlerunterlagen hervorgeht, wird das Bonus-Datenvolumen nach der Aktivierung automatisch vergeben. Es ist für einen vollen Rechnungsmonat (der nicht mit einem Kalendermonat identisch sein muss) gültig. Bei der mobilen Internet-Nutzung werden immer zuerst die 100 GB Bonus verbraucht. Erst anschließend kommt das eigentlich zum Tarif gehörende Inklusivvolumen zum Tragen. Einzige Ausnahme sind die jeweils nur für einen Tag gültigen 90 GB aus der GigaGarantie-Aktion. Diese werden auch bei aktivierter GigaBoost-Option vorrangig verbraucht.

Vodafone weist ferner darauf hin, dass die 100 GB Extra-Volumen nur innerhalb Deutschlands genutzt werden können. Im Ausland wird weiterhin das regulär zum Vertrag gehörende Datenvolumen verbraucht. Nicht verbrauchtes Volumen verfällt am Ende des Nutzungsmonats ersatzlos.

Diese Dienste können kostenlos getestet werden

100 Euro Startguthaben ab 1. Februar100 Euro Startguthaben ab 1. Februar Teilnehmer an der GigaBoost-Aktion können drei Monate lang Deezer, BILDplus bzw. Vodafone Backup kostenlos testen. Auf zwei Monate begrenzt ist der Testzeitraum für Audible und Tigerbooks, einen Monat lang steht Giga TV zum Gratis-Test bereit. Allerdings müssen diese Dienste ggf. zum Ende des Gratis-Zeitraums vom Kunden gekündigt werden. Ansonsten startet anschließend automatisch ein kostenpflichtiges Abonnement.

Nach Vodafone-Angaben sollen die Kunden ab 6. Februar nach Öffnen der MeinVodafone-App automatisch ein Popup-Fenster mit einer Information zu GigaBoost erhalten. Hier kann die Option auch kostenlos aktiviert werden. Per SMS wird die Aktvierung bestätigt und anschließend lassen sich die 100 GB nutzen.

Ab 1. Februar 100 Euro Startguthaben bei Vodafone

Bereits am 1. Februar startet eine weitere Vodafone-Aktion. Dabei bekommen Neukunden in den Red- und Young-Tarifen insgesamt 100 Euro Startguthaben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen SIM-only-Vertrag oder um ein Angebot zusammen mit einem Smartphone handelt. In den Young-Tarifen läuft die Aktion bis zum 31. März, in den Red-Tarifen bis zum 30. April.

Teilen (140)

Mehr zum Thema Vodafone