Recht als Verbraucher

Telefon, Handy, Internet: Wichtige Tipps für Verbraucher

Beim Handy­kauf und beim Abschluss von Fest­netz-, Mobil­funk- oder DSL-Verträgen gibt es aller­hand zu beachten. In Meldungen und Ratge­bern finden Sie bei teltarif.de Tipps und Hinter­grund-Infos, um als Verbrau­cher gut infor­miert zu sein.

Ihr Recht als Verbraucher in der Telekommunikation Ihr Recht als Verbraucher in der Telekommunikation
Fotos: PictureArt - fotolia.com/ teltarif.de, Montage: teltarif.de
Zahl­reiche Bereiche in der Tele­kom­mu­ni­ka­tion sind nach wie vor für viele Verbrau­cher schwer zu verstehen. Es gibt eine Viel­zahl von Tarifen und Geräten, die sich nicht nur beim Preis, sondern oft in kleinen Details unter­scheiden.

Außerdem ist die Unsi­cher­heit manchmal groß, wenn mit dem eigenen Provider für Fest­netz, DSL oder Handy-Tarif nicht alles so läuft wie geplant. Wie reagiere ich richtig, wenn die Rech­nung nicht stimmt und mir der Provider mehr abge­bucht hat als erlaubt? Was mache ich, wenn mein Anschluss die vom Anbieter verspro­chene Internet-Geschwin­dig­keit nicht erreicht?

Bei teltarif.de finden Sie zu allen Fragen Rat und Hilfe in unseren umfang­rei­chen Ratge­bern. Und in unserem Forum können Sie sich auch mit anderen Betrof­fenen austau­schen. Ihr Recht als Verbraucher in der Telekommunikation Ihr Recht als Verbraucher in der Telekommunikation
Fotos: PictureArt - fotolia.com/ teltarif.de, Montage: teltarif.de

Falsche Abrech­nung - was tun?

Falsche Rechnung Falsche Rechnung Falsche Rechnung
Sie entde­cken Posten auf Ihrer Tele­fon­rech­nung, die Sie sich nicht erklären können oder der abge­rech­nete Preis ist in Ihren Augen zu hoch? Mit diesen und anderen Problemen kämpfen Kunden immer wieder. Hilf­reiche Verbrau­cher-Tipps finden Sie in unserem Ratgeber zu falschen Abrech­nungen, spezi­elle Tipps zu Fehlern auf der Telekom-Rech­nung lesen Sie in unserer FAQ: Falsche Telekom-Rech­nung.

Günstig ins Ausland tele­fonieren

Günstig ins Ausland telefonieren Günstig ins Ausland telefonieren Günstig ins Ausland telefonieren
Viele Mobil­funk- und Fest­netz-Anbieter verlangen saftige Preise für Gespräche ins Ausland. Mit Messen­gern, VoIP, Fest­netz-Optionen, Call by Call, Call­through und Call­back können Sie statt­dessen preis­günstig oder unter Umständen sogar ganz kostenlos ins Ausland tele­fonieren. Wir zeigen Ihnen alle Möglich­keiten für güns­tige Tele­fonate ins Ausland.

Tarif-Vergleiche und Tarif-Check

Tarifcheck Tarifcheck Tarifcheck
Ein Telefon-, Handy- oder Internet-Tarif kann noch so günstig sein - schon kurze Zeit später wird er mögli­cher­weise bereits von einer noch preis­wer­teren Offerte unter­boten, andere Tarife wiederum lohnen sich für den Nutzer noch über Jahre. Ob ein aktuell verfüg­barer Tarif mit seinen Kondi­tionen noch zeit­gemäß ist oder es bereits wesent­lich sinn­vol­lere Alter­na­tiven gibt, zeigen Ihnen unsere umfang­rei­chen Tarif­ver­gleiche sowie ab und zu unser Tarif­check ausge­wählter Tarife.

Anschluss zu langsam: So wehren Sie sich

Internet zu langsam Internet zu langsam Internet zu langsam
Der DSL- oder Kabel-Provider hat High­speed verspro­chen, doch der Anschluss liefert bei weitem nicht die verspro­chene Geschwin­dig­keit? Provider halten ihre Geschwin­dig­keits-Verspre­chen oft nicht ein. Verbrau­cher müssen sich aber nicht alles gefallen lassen. Darum erläu­tern wir in einem sepa­raten Ratgeber, wie man sich als Breit­band-Kunde in diesem Fall am besten verhalten sollte. Kann der Kunde sofort kündigen? Wir erläu­tern das offi­zi­elle Proze­dere.

Was Sie bei einem Umzug von Telefon & Internet beachten sollten

Anschluss-Umzug Anschluss-Umzug Anschluss-Umzug
Wer umzieht, freut sich bestimmt schon auf die neue Wohnung oder das neue Haus. Der Umzug eines Fest­netz- bzw. Internet-Anschlusses ist nicht immer ein leichtes Unter­fangen. Mit unseren Tipps gelingt er trotzdem problemlos. Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten müssen und welche Ände­rungs­mög­lich­keiten Sie haben: So klappt der Anschluss-Umzug.

Reise und Roaming: Mit dem Handy unter­wegs

Mit Handy unterwegs Mit Handy unterwegs Mit Handy unterwegs
Obwohl es mit dem regu­lierten EU-Roaming den Anschein hat, dass bei der Handy-Nutzung in EU-Ländern keine Zusatz­kosten mehr auftreten können, bleiben Kosten­fallen - und das vor allem auch außer­halb der EU. Darum empfehlen wir vor der Reise: Infor­mieren Sie sich in den Reise- und Roaming-Ratge­bern von teltarif.de.

Prepaid-Guthaben: Wie bekomme ich es wieder?

Prepaid-Guthaben Prepaid-Guthaben Prepaid-Guthaben
Egal, ob man selbst eine Prepaid­karte gekün­digt hat oder der Anbieter diese nach einer Kündi­gung abge­schaltet hat: Selbst aufge­la­denes Guthaben darf nicht verfallen, auch wenn der Anbieter sich ziert oder etwas anderes behauptet. Bestehen Sie auf der Auszah­lung Ihres Gutha­bens!

Netz­aus­fall - so verhalten Sie sich richtig

Reaktion bei Netzausfall Reaktion bei Netzausfall Reaktion bei Netzausfall
Das Handy-Netz oder der eigene DSL- bzw. Kabel-Anschluss sind ausge­fallen. Wie verhalte ich mich jetzt am besten - und was sind meine Rechte? Oft gibt es Miss­ver­ständ­nisse darüber, ob man als Kunde sofort fristlos den Vertrag kündigen kann und ob einem bei einem Netz­aus­fall grund­sätz­lich immer Scha­dens­ersatz zusteht. Wir beant­worten die wich­tigsten Fragen in unserem Ratgeber zu Netz­aus­fällen.

Handy-Vertrags­ver­län­gerung: Nicht vorschnell über­reden lassen

Vertrag verlängern Vertrag verlängern Vertrag verlängern
Eine Vertrags­ver­län­gerung beim Handy-Vertrag kann sich lohnen - wenn Sie alles richtig machen. Was es bei einer erneuten Vertrags­bin­dung zu beachten gilt und ob sich alter­nativ eine Kündi­gung lohnt, zeigen wir Ihnen in unserem Ratgeber zur Mobil­funk-Vertrags­ver­län­gerung.

teltarif hilft

teltarif hilft teltarif hilft teltarif hilft
Im Rahmen der Serie "teltarif hilft" stellen wir Ihnen in unre­gel­mä­ßigen Abständen Problem-Fälle vor, bei denen wir im Inter­esse des Kunden bei Tele­kom­mu­ni­ka­tions-Anbie­tern inter­ve­niert haben. So klären wir im Sinne des Betrof­fenen zum Beispiel Probleme rund um falsche Abrech­nungen, nicht aner­kannte Kündi­gungen oder unse­riöse Geschäfts­prak­tiken. Alle behan­delten Fälle finden Sie in unserer Serie teltarif hilft.

Mitreden im Forum: Tauschen Sie sich aus!

Das teltarif.de-Forum Das teltarif.de-Forum Das teltarif.de-Forum
Manches Problem lässt sich im Austausch mit anderen Nutzern lösen und manche Unklar­heit bei Fragen wird durch die Commu­nity besei­tigt. Bei uns haben Sie die Möglich­keit, zu jeder Meldung, zu jedem Anbieter und jedem Tarif im teltarif.de-Forum Ihre Meinung zu äußern oder Fragen zu stellen.

Einkaufen im Internet ohne Reue

Shopping Shopping Shopping
Trotz zahl­rei­cher Bemü­hungen von Poli­ti­kern und Verbrau­cher­schüt­zern tummeln sich immer noch viele unse­riöse Online-Shops im Internet. Und selbst bei seriösen Shops kommt es vor, dass Sie für das vermeint­liche Schnäpp­chen viel zu viel bezahlen. Und wenn der Händler bei einem Defekt die Gewähr­leis­tung ablehnt, müssen Sie um Ihr gutes Recht wissen. Darum: Kaufen Sie nur bei seriösen Shops, nutzen Sie Preis­ver­gleichs-Portale und kennen Sie den Unter­schied von Gewähr­leis­tung und Garantie.

Strea­ming mit mehreren Personen im Haus­halt

Streaming-Konto teilen Streaming-Konto teilen Streaming-Konto teilen
Das Streamen von Filmen, Serien und Musik hat die klas­si­sche Video­thek abge­löst. Doch darf man das Strea­ming-Abo einfach so mit mehreren Personen in einem Haus­halt oder in der Freundes-Gruppe nutzen? Mögli­cher­weise hat jeder Strea­ming-Anbieter hierbei seine eigenen Regeln. Damit Ihnen der Account nicht wegen miss­bräuch­li­cher Nutzung gesperrt wird: Infor­mieren Sie sich vorher, was beim Teilen des Strea­ming-Nutzer­kontos erlaubt ist.

teltarif.de gibt Spar-Tipps

Sparen mit teltarif.de Sparen mit teltarif.de Sparen mit teltarif.de
Wer den passenden Fest­netz-, Internet- oder Handy-Tarif wählt, kann richtig Geld sparen. Doch auch weitere Faktoren helfen, hohe Rech­nungen zu vermeiden: So lassen sich zum Beispiel die Tele­fon­kosten im Urlaub oftmals erheb­lich drücken, SMS-Dienste im Internet ermög­li­chen den kosten­losen Versand von Kurz­nach­richten. Vielerlei Spar­tipps hat teltarif.de auf der Über­sichts­seite Schnäpp­chen­jagd in der Tele­kom­mu­ni­ka­tion für Sie zusam­men­ge­stellt - es gibt sogar komplett kosten­lose Ange­bote.

Recht­liche Ratgeber bei teltarif.de

Verbraucherthemen bei teltarif.de Verbraucherthemen bei teltarif.de Verbraucherthemen bei teltarif.de
Mit dem rasanten Wachstum des Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­markts gehen leider auch verstärkt recht­liche Schwie­rig­keiten einher. Wir beob­achten für Sie die aktu­elle Rechts­lage, zum Beispiel in puncto Abmahn-Proble­matik, und geben Tipps für das Einkaufen in Online-Shops oder am Telefon. Eine Über­sicht finden Sie in unserem Ratgeber zu Recht und Vertrag.

Kein schnelles DSL verfügbar? Es gibt Alter­na­tiven!

Alternativen zu DSL Alternativen zu DSL Alternativen zu DSL
Der schnelle Zugang zum Internet ist nicht nur per (V)DSL möglich: Auch über TV-Kabel, Satellit oder Mobil­funk via LTE und 5G geht es per Breit­band-Anschluss ins Netz. Bei Ihnen gibt es noch kein schnelles (V)DSL? Wir liefern die Details zu den alter­nativen Tech­nolo­gien und Tarifen.

Tele­kom­mu­ni­ka­tion für Senioren

Tipps für Senioren Tipps für Senioren Tipps für Senioren
Dank des rasanten tech­ni­schen Fort­schritts lässt sich immer mehr Elek­tronik auf kleinstem Raum unter­bringen - folg­lich produ­zieren Handy-Hersteller auch gerne beson­ders kleine oder beson­ders komplexe Endge­räte. Das kann prak­tisch sein - doch gerade viele ältere Menschen wünschen sich Handys, die mit großen Tasten und großem Display daher­kommen und gleich­zeitig einfach zu bedienen sind - und auch solche Geräte gibt es. Dann fehlt nur noch der passende Tarif, und für beide Anfor­de­rungen haben wir passende Tipps parat: Unser Senioren-Ratgeber enthält Tarif­emp­feh­lungen fürs mobile Tele­fo­nieren sowie Tests und Vorstel­lungen passender Geräte.

Digi­taler Nach­lass: Online-Accounts erben und vererben

Nachlass regeln Nachlass regeln Nachlass regeln
Wer von verstor­benen Ange­hörigen die Online-Accounts über­nehmen muss, steht mögli­cher­weise vor Problemen. Inzwi­schen gibt es aber zahl­reiche Möglich­keiten, schon zu Lebzeiten zu regeln, was mit den eigenen Accounts geschehen soll. Regeln Sie beizeiten Ihren digi­talen Nach­lass!

Spezi­elle Ange­bote für Kinder und Jugend­liche

Kids und Teens Kids und Teens Kids und Teens
Auch Kinder und Jugend­liche entde­cken für sich die Medi­en­welt und werden entspre­chend von Anbie­tern als poten­zi­elle Verbrau­cher adres­siert. Doch der sinn­volle Umgang mit Technik und Inhalten will gelernt sein, zudem gilt es für die Eltern, auf die rich­tige Hard­ware und die passenden Tarife zu setzen. Alle Infos finden Sie auf teltarif.de in unserem Ratgeber zu Kids und Teens in der Tele­kom­mu­ni­ka­tion.