Exklusiv

Unitymedia verkauft bald Smartphones in Shops

Ein aufmerksamer teltarif.de-Leser entdeckte in seinem örtlichen Unitymedia-Shop vorbereitete Verkaufsplätze für Smartphones. teltarif.de fragte nach, ob der Netzbetreiber bald mit dem Vertrieb von mobilen Geräten startet.
AAA
Teilen (2)

Unitymedia verkauft bald SmartphonesUnitymedia verkauft bald Smartphones Unitymedia ist nicht nur ein Kabelnetzbetreiber, sondern vertreibt seit einiger Zeit auch Mobilfunk-Verträge im Netz von Telefónica. Die einzige Hardware, die Unitymedia momentan zu diesen Mobilfunk-Verträgen offeriert, sind USB-Surfsticks für die Notebook-Flat und die Notebook-Tagesflat.

Ganz ohne Vorankündigung oder Werbung wird Unitymedia nun aber damit beginnen, Smartphones und gegebenenfalls weitere Mobilgeräte in den Shops anzubieten. Ein aufmerksamer Leser von teltarif.de hat vor wenigen Tagen in seinem örtlichen Unitymedia-Shop eine interessante Entdeckung gemacht und konnte einer Mitarbeiterin sogar weitere Details entlocken.

Shop in Heilbronn startet Anfang Oktober

Der Leser wohnt im Landkreis Heilbronn etwa fünf Kilometer von seinem Unitymedia-Shop entfernt, an teltarif.de schrieb er:

In Heilbronn wurde letzte Woche eine Unitymedia-Niederlassung eröffnet und dort habe ich gesehen, dass bereits Plätze für Handys geschaffen wurden, um sie wie bei anderen Anbietern zu einem Vertrag anzubieten! Steigt jetzt Unitymedia in das Geschäft ein, haben Sie Informationen? Angeblich ist der 04.10.2016 als Einführungstermin geplant, so die Auskunft der Mitarbeiterin!

teltarif.de fragte bei Unitymedia nach, was es mit dieser Sache auf sich hat. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte uns gegenüber telefonisch, dass der Netzbetreiber tatsächlich in der nächsten Zeit den Verkauf von Smartphones über die eigenen Shops testen möchte. Wir baten um weitere Details, beispielsweise darüber, welche Geräte zu welchem Preis angeboten werden und ob sie in Verbindung mit einem Unitymedia-Vertrag subventioniert werden. Der Sprecher sagte, es sei geplant, bewusst keine weiteren Details zu dem Verkauf von Smartphones zu verbreiten, da die Sache ganz unverbindlich getestet werde.

Keine Informationen wollte der Sprecher auch darüber herausgeben, an welchen Standorten der Verkauf getestet wird und in welchem Shop zu welchem Termin mit dem Verkauf begonnen wird. Die einzige mehr oder weniger sichere Information bezieht sich darauf, dass der Shop in Heilbronn Anfang Oktober mit dem Verkauf beginnen wird.

Es bleibt also spannend, wann erste Verkaufsprospekte auftauchen oder ob Unitymedia perspektivisch auch einen Vertrieb über das Internet plant. Wer in seinem örtlichen Unitymedia-Shop Verkaufsprospekte für Smartphones sichtet, kann diese gegebenenfalls mitnehmen, einscannen oder abfotografieren und mit dem Betreff "Unitymedia Handyverkauf" an den teltarif.de-Leserservice unter info@teltarif.de senden. Abzuwarten bleibt beispielsweise auch, ob alle Shops dann dieselben Konditionen bieten oder ob die Geschäfte eine gewisse Eigenständigkeit bei der Preisgestaltung haben werden und wie Reklamationen bei defekten Geräten abgewickelt werden.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Unitymedia