Podcast

teltarif.de Talk: Das sind aktuelle Blackberry-Alternativen

Früher hatten nahezu alle Smart­phones eine physi­sche Tastatur. Dann kam das iPhone... Doch auch heute gibt es noch Handys, die eine echte Tastatur bieten.

Podcast zu Blackberry-Alternativen Podcast zu Blackberry-Alternativen
Bild: teltarif.de
Bis 2007 hatte fast jedes Smart­phone, das auf den Markt kam, eine physi­sche Tastatur. Dann stellte Steve Jobs das iPhone vor, das sich ausschließ­lich über einen Touch­screen steuern lässt. Nach und nach über­nahmen nahezu alle Hersteller das Konzept von Apple und verzich­teten auf eine echte Tastatur bei ihren Smart­phones. Doch es gibt Ausnahmen, über die wir in der aktu­ellen Podcast-Episode mit teltarif.de-Redak­teur Henning Gajek spre­chen.

Wer sich die neue Folge unseres Podcasts ohne Umschweife anhören möchte, findet am Ende des Arti­kels den Podcast-Player. Weiterhin gibt es eine Down­load-Möglich­keit, und der "Strip­pen­zieher und Tarif­dschungel"-Podcast kann auch direkt per iTunes oder RSS-Feed abon­niert werden. Nicht zuletzt findet sich der Podcast von teltarif.de auch bei Spotify, Amazon und Deezer.

Darüber spre­chen wir heute

Podcast zu Blackberry-Alternativen Podcast zu Blackberry-Alternativen
Bild: teltarif.de
Black­berry hatte bis zuletzt zwar eine nur noch kleine, aber treue Fange­meinde. An diese richtet sich nun der Hersteller Unihertz, der nun schon mehrere Smart­phones auf den Markt gebracht hat, die neben einem Touch­screen auch eine echte Tastatur an Bord haben. Erst vor wenigen Wochen ist das Unihertz Titan Slim auf den Markt gekommen, das den letzten, von TCL produ­zierten, Black­berrys sehr ähnlich sieht.

Aber auch Unihertz Titan und Titan Pocket erin­nern mit ihrem Form­faktor an die Hand­helds der kana­dischen Firma, die ihr Geld heute mit Soft­ware verdient. Was unter­scheidet die Unihertz-Geräte von einem "echten" Black­berry und wo gibt es Gemein­sam­keiten? Welche Vor- und Nach­teile bringen die Geräte mit sich? In welchen Punkten müssen Käufer mögli­cher­weise auch Abstriche machen? Das sind Fragen, die wir in der neuen Ausgabe des Podcasts von teltarif.de bespre­chen.

Erschei­nungs­weise und Feed­back

Der "Strip­penzieher und Tarif­dschungel"-Podcast erscheint in loser Folge. Wir wünschen gute Unter­haltung und freuen uns über Ihr Feed­back in den Kommen­taren, per Apple Podcasts oder per E-Mail. Weitere Infor­mationen und einen Über­blick über alle bisher erschienen Folgen finden Sie auf dieser Podcast-Über­sichts­seite.

Podcast direkt anhören und abon­nieren

teltarif.de Talk: Das sind aktuelle Blackberry-Alternativen

Mehr zum Thema Podcast