Umfrage

Abschied von Windows XP: Wer ist für Sie der wahre Nachfolger?

Windows XP verabschiedet sich und Microsoft bewirbt fleißig Windows 8 als Alternative. Doch viele haben mittlerweile Windows 7, Linux - oder nutzen nur noch Smartphone oder Tablet. Wir wollen von Ihnen wissen: Welches System ist für Sie der wirkliche Nachfolger?
Kommentare (106)
AAA
Teilen

Welches System ist für Sie der wirkliche XP-NachfolgerWelches System ist für Sie der wirkliche XP-Nachfolger? Windows XP verabschiedet sich von der Weltbühne: Ab dem 8. April wird das System von Microsoft nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt und ist darum sicherheitstechnisch eine tickende Zeitbombe, sollte es weiterhin als Internet-Zugangs-System genutzt werden. Lediglich in einigen Fällen wird das System für bestimmte Branchen- oder Be­hörden­an­wendungen weiter genutzt.

Schon vor einigen Monaten hat Microsoft darum eine regelrechte Werbekampagne für Windows 8 gestartet, das alte XP systematisch schlecht geredet und einen Ratgeber zum Umstieg veröffentlicht. Behörden wie das BSI empfehlen sicherheitsbewussten Anwendern allerdings eher eine Linux-Distribution als Alternative. Doch der Markt entwickelt sich ganz anders, als Microsoft sich das ursprünglich vorgestellt hat.

Tablets und Smartphones ersetzen PC in einigen Bereichen

Wurde früher eine alte Windows-Version nicht mehr weiter gepflegt, blieb den meisten Nutzern nichts anderes übrig, als zähneknirschend auf eine neuere Version zu wechseln, oft verbunden mit einem Neukauf von PC oder Laptop. Doch mittlerweile sind PC und Notebook gar nicht mehr die am meisten begehrten Geräte.

Schon zur Zeit von Windows 98/ME/XP haben unzählige Anwender ihren PC oder das Notebook lediglich als Multimedia-Zentrale zur Wiedergabe von Musik und Videos sowie zum Schreiben kurzer Mails oder Textmessages via Instant-Messenger genutzt. Und genau dafür gibt es heutzutage Smartphones und Tablets. Unzählige Nutzer haben daher PC und Notebook komplett verschrottet und sind nur noch mit mobilen Geräten unterwegs. Und da Microsoft ursprünglich diesen Trend verschlafen hat, sind in diesem Segment Android und Apple die Platzhirsche. Wer keine anspruchsvollen Spiele zockt oder längere Office-Dokumente erstellen bzw. bearbeiten muss, greift also vermehrt zu einem mobilen Gerät und interessiert sich daher gar nicht mehr für klassische Windows-Computer. Und selbst sein Office-Paket hat Microsoft mittlerweile für iPad und Android veröffentlicht.

Wir fragen daher heute: Welches System ist für Sie persönlich der wahre Nachfolger von Windows XP? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil - wir sind gespannt auf das Ergebnis.

Wer ist für Sie der wahre Nachfolger von Windows XP?










(zum Ergebnis)

Teilen

Mehr zum Thema Windows XP