Neuvorstellung

Trekstor SurfTab Ventos 10.1: Jelly-Bean-Tablet für 200 Euro

10,1 Zoll großes Tablet im Aluminium-Gehäuse mit viel Zubehör
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Trekstor SurfTab Ventos 10.1: Jelly-Bean-Tablet für 200 EuroTrekstor SurfTab Ventos 10.1: Jelly-Bean-Tablet für 200 Euro Trekstor hat auf der gerade in Hannover statt­findenden CeBIT mit dem SurfTab Ventos 10.1 sein neuestes Tablet gezeigt. Anders als die im vergangenem Jahr auf der IFA vorgestellten Modelle SurfTab Ventos 8.0 und 9.7 sowie SurfTab Breeze 7.0 kommt das aktuelle Gerät mit einem 10,1 Zoll großem IPS-Display und einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixel.

Trekstor hat im Ventos 10.1 einen 1,6-GHz-Dual-Core-Prozessor sowie 1 GB Arbeits­speicher verbaut. Für die flüssige Darstellung von Full-HD-Videos und Spiele soll ein Mali-400-MP-Grafik­prozessor sorgen. Das SurfTab Ventos 10.1 wird mit Android 4.1 Jelly Bean ausgeliefert und bietet somit Googles aktuelle Betriebs­system-Version inklusive Project Butter, aktuali­sierter Benach­richtigungs­leiste und Google Now.

Aluminium-Gehäuse und viel Zubehör

Im Gehäuse aus Aluminium und Kunst­stoff findet sich neben einer 2-Megapixel-Hauptkamera auch eine 0,3 Megapixel auflösende Front­kamera für Video­telefonie. Auch eine Reihe an Anschlüssen hat an der Tablet-Seite Platz gefunden - hier finden sich neben einem microSD-Karten­slot zur Erweiterung des 16 GB internen Speichers auch ein Mini-HDMI-Slot, ein USB-Port, inklusive Host-Funktion sowie ein Audio-Ausgang und ein Mikrofon-Eingang.

Trekstor SurfTab Ventos 10.1: Jelly-Bean-Tablet für 200 EuroTablet protzt mit Schnittstellen Der Zugang zum Internet ist mit dem SurfTab Ventos 10.1 nur über WLAN b/g/n möglich - UMTS unterstützt das 622 Gramm schwere Trekstor-Tablet nicht. Für die drahtlose Übertragung von Daten steht Bluetooth bereit. Der Akku hat laut Hersteller eine Kapazität von 7200 mAh und soll bis zu 7 Stunden Surfen im Web ermöglichen oder bis zu 10 Stunden bei Offline-Anwendungen ausreichen.

Das Trekstor SurfTab Ventos 10.1 ist ab sofort zu einer unver­bindlichen Preis­empfehlung von 199 Euro im Handel erhältlich. Im Liefer­umfang des Gerätes sind ein USB 2.0-Kabel, ein USB-Host-Adapter­kabel, ein Reinigungs­tuch sowie ein Netzteil enthalten.

Teilen

Mehr zum Thema CeBIT