Übersicht

iPhone 5S, Galaxy S5 & Co.: Top-Vorgänger im Preisverfall

Die Vorgänger der aktuellen Flagg­schiffe werden oft als Smartphones aus der zweiten Reihe betitelt. Doch die Modelle können sich sehen lassen. Wir zeigen, ob sich der Kauf eines neuen Flagg­schiffs im Vergleich zum Vorgänger preislich lohnt.
AAA
Teilen (5)

Die aktuellen Top-Smartphones von Samsung, Apple, HTC, Sony, Nokia und LG sind nicht für jeden erschwinglich. Dennoch muss man als Interessent nicht auf ein Gerät aus der Highend-Klasse verzichten. So lohnt es sich, einen Blick auf die Vorgänger-Modelle zu werfen. Diese sind je nach Ausführung schon um ein paar hundert Euro günstiger und bieten zum Teil viele Eigenschaften der Nachfolger oder gar Vorteile, die die derzeitigen Smartphones aus der Top-Liga nicht besitzen. Aus diesem Grund haben wir für Sie eine Übersicht samt Vergleich der Vor- und Nachteile erstellt. Außerdem zeigen wir, wie viel Sie beim Kauf eines Vorgänger-Modells sparen können bzw. wie hoch der Preisverfall ausfällt.

Wir lassen das Samsung Galaxy S5 gegen das Galaxy S6, das Apple iPhone 5S gegen das iPhone 6, das HTC One (M8) gegen das One (M9), das Sony Xperia Z2 gegen das Xperia Z3, das LG G2 gegen das G3 und das Nokia Lumia 925 gegen das Lumia 930 antreten. Über die Navigation gelangen Sie zu den einzelnen Geräte-Vergleichen. Auf der letzten Seite geben wir Ihnen eine Zusammenfassung der Preise in tabellarischer Übersicht.

Samsung Galaxy S5 vs. Galaxy S6

Die Vorgänger der Top-Smartphones im PreisverfallDie Vorgänger der Top-Smartphones im Preisverfall Das neue Samsung-Flaggschiff unterscheidet sich vom Vorgänger in einigen prägnanten Punkten. Beim Design bzw. der Bauform fällt dies insbesondere auf der Rückseite ins Gewicht. Hier setzen die Südkoreaner nun beim Samsung Galaxy S6 auf eine Glas-Rückseite und ein Metall-Gehäuse. Beim Galaxy S5 wurde noch Polycarbonat für das Gehäuse verwendet. Mit den hochwertigen Materialien hat Samsung aber auch Features gestrichen, die manch einem Interessenten bei einem Smartphone wichtig sind. Dies betrifft den fehlenden microSD-Speicherkartenslot sowie den nicht wechselbaren Akku.

Wie man anhand der Feature-Tabelle im Vergleich gut sieht, fallen beim neuen Flaggschiff vor allem Verbesserungen beim Display, dem Prozessor und Arbeitsspeicher ins Gewicht. Dennoch handelt es sich bei dem Galaxy S5 immer noch um ein Vorzeige-Modell, dass sogar einen Fingerabdrucksensor integriert hat und mit einer guten Kamera punkten kann.

Schauen wir uns nun die Online-Preise (inklusive Versandkosten) näher an: Dieser liegt beim Galaxy S5 bei ab 380 Euro und beim Galaxy S6 bei ab 679 Euro. Damit ergibt sich eine Differenz von etwa 299 Euro. Der Interessent sollte daher genau abwägen, ob er für 300 Euro weniger nicht lieber beim Vorgänger-Modell zugreift.

Auf der nächsten Seite vergleichen wir das Apple iPhone 5S mit dem iPhone 6.

Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S5
BS-Version bei Verkaufsstart 5.0 (Lollipop) 4.4.2 (Kitkat)
Prozessor-Typ Exynos 7420 Snapdragon 801
Prozessor-Anzahl 2 1
Prozessorkerne (gesamt) 8 4
Prozessor-Takt 2,10 GHz 2,50 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 3,0 GB 2,0 GB
Bildschirmdiagonale 5,1 Zoll 5,1 Zoll
Bildschirmdiagonale 12,9 cm 13,0 cm
Display-Auflösung 1 440 x 2 560 Pixel 1 080 x 1 920 Pixel
Länge 143,4 mm 140,0 mm
Breite 70,5 mm 71,5 mm
Dicke 6,8 mm 7,9 mm
Gewicht 138,0 g 145,0 g
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE GSM, EDGE, HSPA+, LTE
LTE-Frequenzen 700, 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2600 800, 850, 900, 1800, 1900, 2100, 2600
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 300,00 MBit/s 150,00 MBit/s
Mobilfunk max. Upstream (LTE) 50,00 MBit/s 50,00 MBit/s
WLAN-Standard 802.11 a/b/g/n/ac 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth 4.1 4.0
NFC ja ja
USB Micro-USB-B (Client) 2.0 Micro-USB-AB (Host oder Client) 3.0
Akkutyp Li-Ion Li-Ion
Akku-Wechsel möglich nein ja
Gesamte Speichergröße 32,00 GB 16,00 GB
Auch erhältlich als: Samsung Galaxy S6 (64GB)
Samsung Galaxy S6 (128GB)
Samsung Galaxy S5 32GB
Samsung Galaxy S5 Duos
Samsung Galaxy S5 (Plus)
Stand: 20.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 letzte Seite
Teilen (5)

Mehr zum Thema Schnäppchen