HiFi

Neues von Tivoli Audio: Bluetooth-Speaker, Hifi-System & Co.

Tivoli Audio hat zur diesjährigen High End in München die neue Tivoli GO-Kollektion sowie zwei neue Highlights aus der ART-Serie vorgestellt. Wie stellen die Neuzugänge vor.
AAA
Teilen (3)

Der im höherpreisigen Segment angesiedelte Hersteller Tivoli Audio hat zur diesjährigen Fachmesse High End in München die neue Tivoli GO-Kollektion sowie zwei neue Highlights aus der ART-Serie vorgestellt.

Die Tivoli Go Kollektion mit Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer

Neues HiFi-System "Home" von Tivoli AudioNeues HiFi-System "Home" von Tivoli Audio Die Tivoli Go Kollektion umfasst eine Reihe von tragbaren Bluetooth-fähigen Modellen. Das erste Modell aus der Kollektion ist der kompakte und tragbare Bluetooth-Lautsprecher "Andiamo". Der Lautsprecher mit Trageriemen aus Leder soll ab Juni 2018 in den Farben Schwarz und Silber für knapp 200 Euro erhältlich sein.

Das zweite Modell aus der Tivoli Go Kollektion sind die stylischen Stereo-Bluetooth-Kopfhörer mit dem Namen "Fonico". Die Kopfhörer verfügen über Bluetooth 4.2, automatisches Stereo-Pairing , iOS-, Android- und Skype-Kompatibilität sowie IPX7-zertifizierten wasserdichten Schutz. Ein tragbares Etui, das als Ladegerät fungiert, ist im Lieferumfang enthalten. Die Kopfhörer sind ab September 2018 für rund 130 Euro erhältlich.

Erweiterung der ART-Serie mit Music System und WLAN-CD-Player

Auch Fans der ART-Serie können sich über Zuwachs freuen: Tivoli Audio präsentierte auf der High End erstmals das "Music System Home". Inspiriert vom modernen Design der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, reiht sich das Music System laut Hersteller nahtlos in die ART-Serie ein. Zu den Highlights zählen Internetradio (über WLAN), terrestrisches Digitalradio (DAB+), analoger UKW-Empfang (mit RDS), Bluetooth-Konnektivität sowie Zugang zum Musikstreamer Spotify.

Außerdem besitzt das Modell noch einen klassischen CD-Player. Zudem ist es mit Amazons smarter Assistentin Alexa kompatibel, was die Handhabung laut Tivoli Audio noch einfacher und intuitiver macht. Ein Vierkanal-Verstärker soll eine kraftvolle Klangleistung bieten. Das integrierte Lautsprechersystem ist mit zwei 3,5-Zoll-Breitbändern und zwei 75-Zoll-Hochtönern ausgestattet.

Das "Music System Digital", eine Version ohne WLAN- und Alexa-Funktion und das Music System Home werden ab September 2018 erhältlich sein. Beide Versionen sind in den Farben Nussbaum, Schwarz und Weiß aus Echtholz verfügbar. Per App kann man alle Funktionen bequem per Smartphone oder Tablet steuern.

Das "Model CD", ein kabelloser WLAN-CD-Player, vervollständigt die neue Geräte-Palette der ART-Serie. Das Model CD lässt sich per WLAN mit den Lautsprechern aus der ART-Serie verbinden. Zudem verfügt der CD-Player auch über einen Stereo-Line-Ausgang für den analogen Anschluss an einen Receiver oder eine andere Stereoanlage.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Streaming