Timehop

Timehop - Die Social Media-Zeit-Maschine

Mit Timehop gehen Sie auf Zeit-Reise! Die App zeigt Ihnen täglich, was Sie genau vor einem oder mehr Jahren auf ihren Social Media-Accounts gepostet haben.
AAA
Teilen

Die verschiedenen sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Instagram sind aus unserem täglichen Leben kaum noch wegzudenken. Wir posten was wir tun, wo wir sind und tauschen uns mit unseren Freunden aus. Da fällt es verständlicherweise manchmal schwer sich zu erinnern, was vor einem oder mehreren Jahren passiert ist oder in welchem Kontext unsere Postings zu sehen sind. Und an genau diesem Punkt setzt Timehop mit seinem Apps für iOS und Android an. Timehop versteht sich als Zeit-Maschine für die unterschiedlichen Netzwerke sowie für die vom Nutzer gemachten Fotos.

Täglich neue Erinnerungen aus der eigenen Vergangenheit

Timehop für AndroidTimehop für Android Timehop ist sehr einfach zu nutzen und außerdem leicht zu konfigurieren. Nach der Installation muss der Nutzer sich zwingend mit seinem Facebook-Login anmelden, da Facebook als Basis für die App dient. Danach kann Timehop noch mit Twitter, Instagram sowie mit Foursquare verbunden werden. Neben diesen sozialen Netzwerken können bei Dropbox und sowie auf dem Rechner gespeicherten Fotos angezeigt werden. Lokal auf dem PC oder Mac abgelegte Fotos werden mittels Timehop Sync [Link entfernt] , welches für Windows und Mac OS X verfügbar ist, eingebunden. Wird Timehop auf dem iPhone genutzt, stehen auch die mit der Kamera des Gerätes gemachten Fotos zur Verfügung.

Sind nun diese Schritte alle abgearbeitet, steht der täglichen Zeit-Reise nichts mehr im Wege. Ab sofort erhält der Nutzer einmal am Tag eine Benachrichtigung, was er vor einem, zwei oder auch drei Jahren auf seinen unterschiedliche Konten gepostet hat. Dabei sind alle Postings chronologisch geordnet und es kann natürlich auch, falls vorhanden, eine komplette Konversation eingeblendet werden. So hat man jederzeit den Überblick, wie zum Beispiel Freude auf das eigene Posting reagiert haben.

Timehop für iOSTimehop für iOS Timehop steht kostenlos bei Google Play sowie in Apples App Store zum Download bereit. Die Anwendung setzt mindestens Android 4.0 oder iOS 7.0 voraus.

Kommentar

Wer viel bei den unterschiedlichen sozialen Netzwerken postet wird mit Timehop sicherlich seine Freude haben, da es damit leicht fällt, in Erinnerungen zu schwelgen. Zu gefallen weiß auch die Möglichkeit, Fotos einzubinden. Hervorzuheben ist hier die Tatsache, dass der Nutzer nicht nur auf gepostete Bilder Zugriff hat, sondern auch auf solche, welche lokal oder bei Dropbox gespeichert sind. Leider fehlen im Moment noch die Netzwerke Flickr und Google+, hier bleibt abzuwarten, ob diese noch in Timehop verfügbar gemacht werden.

Teilen

Mehr zum Thema Apps