Erfolgreicher Videodienst

Social-Media-Apps: TikTok ist laut Studie am erfolgreichsten

Die zehn popu­lärsten Social-Media-Anwen­dungen 2020 wurden durch eine Markt­for­schung erör­tert, TikTok thront über der Konkur­renz. Für Face­book Messenger und Twitter sah es weniger gut aus.

TikTok boomt, das Video­portal ist die momentan belieb­teste Social-Media-Platt­form. Einer Markt­for­schungs­studie zufolge schob sich der Dienst an Bran­chen­primus Face­book vorbei. Gemessen an der Anzahl der Down­loads erreichte TikTok 2020 den ersten Platz unter den zehn erfolg­reichsten sozialen Anwen­dungen. Mitt­ler­weile sollen sich User länger Videos in TikTok als in YouTube ansehen. Face­book und WhatsApp mussten sich mit Silber respek­tive Bronze begnügen. Während Insta­gram eine Posi­tion gewinnen konnte, ging es für den Face­book Messenger steil bergab.

Social-Media-Apps 2020: TikTok extrem populär

Kommt gut an: TikTok Kommt gut an: TikTok
Andre Reinhardt
Das Nach­rich­ten­magazin Nikkei Asia publi­zierte kürz­lich eine Erhe­bung der zehn erfolg­reichsten Social-Media-Apps des vergan­genen Jahres. Eine globale Umfrage von App Annie dient als Basis der Ergeb­nisse. Es wurden die Down­loads der jewei­ligen Anwen­dungen erör­tert. Laut der Studie konnte TikTok erst­mals die erste Posi­tion ergat­tern, 2019 lag der Service auf Rang vier. Face­book und WhatsApp stagnierten auf den Plätzen zwei und drei. Für Insta­gram ging es von fünf auf vier hinauf. App-Download-Rangliste der Social-Media-Anwendungen App-Download-Rangliste der Social-Media-Anwendungen
App Annie / Nikkei Asia
Mächtig abge­stürzt ist der Face­book Messenger. Stellte dieser im vorletzten Jahr noch die Spitze der Social-Media-Apps dar, reichte es im vergan­genen Jahr nur noch für Posi­tion fünf. Für Snap­chat und Tele­gram ging es jeweils um einen Platz auf sechs respek­tive sieben nach oben. TikTok-Konkur­rent Likee wanderte von der sechs auf die acht. Nachdem Pinte­rest 2019 kein Bestand­teil der Social-Media-Top-Ten war, gab es 2020 zumin­dest den neunten Rang. Der Mikro­blog­ging-Dienst Twitter muss sich mit der letzten Plat­zie­rung zufrie­den­geben.

TikTok: Beacht­licher Erfolg in kurzer Zeit

Erst fünf Jahre hat TikTok auf dem Buckel, der inter­natio­nale Start liegt sogar nur drei Jahre zurück. Inner­halb dieser kurzen Zeit­spanne vollzog der Kurz­video­dienst einen kome­ten­haften Aufstieg. Die meisten anderen sozialen Platt­formen sind größ­ten­teils erheb­lich länger auf dem Markt. Aus den Top Ten ist ledig­lich Likee ein Jahr jünger als TikTok. Beson­ders bei Jugend­lichen ist TikTok aufgrund seiner krea­tiven Gemein­schaft und der einfa­chen Hand­habung via Smart­phone beliebt.

YouTube möchte eben­falls ein Stück vom Kurz­video-Kuchen abhaben und star­tete hier­zulande das Konkur­renz­pro­dukt YouTube Shorts.

Mehr zum Thema TikTok