Rundumkamera

Allview P7 Xtreme im Test: Dual-SIM-Smartphone für Selfie-Fans

Das Allview P7 Xtreme besitzt nicht nur eine Dual-SIM-Funktion, sondern auch eine drehbare 210-Grad-Kamera. teltarif.de hat die Alltags­tauglich­keit des Smartphones getestet.
Von Jennifer Buchholz

Gute Einstellungen bei Dual-SIM

Allview P7 Xtreme

Die Dual-SIM-Funktion ist sehr gut. In unserem Test konnten wir während unseres Telefonates mit der anderen SIM SMS empfangen oder versenden. Folglich geht keine Karte bei Benutzung der anderen in den Standby-Modus. Wie üblich, wird auch bei dem P7 Xtreme der Nutzer vor jeder kosten­pflichtigen Anwendung gefragt, welche SIM-Karte hierfür genutzt werden soll. Auch welche Dienste mit welcher SIM-Karte genutzt werden sollen, ist leicht einzustellen. Ein schönes Feature wäre es, eine SIM-Karte manuell in Standby zu schalten, so dass man beispielsweise im Urlaub keine Anrufe auf seine Geschäftsnummer erhält. Wiederum wird auch bei jedem eingehenden Anruf oder eingehender Nachricht angezeigt, welche SIM-Karte der Empfänger ist.

Fazit: Gutes Dual-SIM-Smartphone mit interessanten Features zu einem akzeptablen Preis

Die Einzelnoten im Handy-Test:
  • Technische Ausstattung: 2,5
  • Bedienung, Handling, Software: 2
  • Hardware, Verarbeitung, Material: 2,5
  • Basis-Feature des Handys: 2
  • Einschätzung des Redakteurs: 2,5
  • Gesamtnote: 2,3
Im Großen und Ganzen ist das Allview P7 Xtreme insgesamt ein gutes Dual-SIM-Smartphone mit einem besonderen Feature: Der drehbaren Kamera. Es könnte vor allem für Leute interessant sein, die zwei SIM-Karten haben, aber dennoch nicht komplett auf bestimmte Funktionen - wie eine gute Smartphone­kamera - verzichten wollen. Wert sollte dabei allerdings nicht auf die Leistung oder die Akkukapazität gelegt werden. Für Musikfans oder Nutzer, die unterwegs gerne grafisch eher anspruchslose Spiele auf ihrem Gerät spielen, ist das P7 Xtreme eher nicht geeignet, ebenso wenig für diejenigen, die sich ein echtes Highend-Gerät wünschen - auch wenn Allview das Gerät so anpreist. Auch ist die schwenkbare Kamera des P7 Xtreme keine wirkliche Innovation. Bereits vor mehreren Jahren gab es drehbare Kameras beispielsweise bei dem Nokia N90 oder Samsung SGH-V200. Ein neueres Modell gibt es auch von dem eher unbekannten Hersteller OPPO. Dieses gleicht dem neuen Flaggschiff von Allview in vielen Punkten. Das Allview P7 Xtreme ist ein gutes Dual-SIM-Smartphone mit einer passablen Ausstattung.
1 2 3

Mehr zum Thema Allview