Monatswechsel

Was bringt der April im Mobilfunk­markt?

Auch zu Beginn dieses Monats widmen wir uns wieder ausführlich den aktuellen Aktionen bei Telekom, Vodafone und o2.
AAA
Teilen (24)

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats beleuchten wir auch heute wieder die Neuerungen und Aktionen der deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber. Auffällig dabei ist, dass in allen Netzen derzeit Angebote laufen, mit denen die Kunden einen Bonus für die mobile Internet-Nutzung bekommen.

Telekom: DayFlat unlimited kostenlos

Mobilfunk-Aktionen im AprilMobilfunk-Aktionen im April Die Deutsche Telekom hatte in den vergangenen Monaten bereits 300 bzw. 500 MB Bonus für die mobile Internet-Nutzung offeriert. Im April haben Interessenten die Möglichkeit, die DayFlat unlimited einmalig kostenlos zu buchen. Damit kann der Internet-Zugang über LTE, UMTS und GPRS für 24 Stunden genutzt werden, ohne dass das dabei anfallende Datenvolumen berechnet wird.

Wie schon bei den Aktionen im Februar und März profitieren Vertrags- und Prepaidkunden gleichermaßen. Einige Tarife sind jedoch ausgenommen. In einer weiteren Meldung erfahren Sie, wie sich die DayFlat unlimited, die normalerweise 4,95 Euro pro Buchung kostet, für die Gratis-Nutzung bestellen lässt.

Alle Tarife ab 19,95 Euro im Monat

Noch bis zum 16. April läuft bei der Telekom außerdem die Aktion, bei der Neukunden die MagentaMobil-Verträge in den ersten drei Monaten nach Vertragsabschluss zum Monatspreis von 19,95 Euro bekommen. Danach wird bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit der reguläre Grundpreis des vom Kunden gewählten Tarifs berechnet. Bestandskunden können von der Aktion ebenfalls profitieren, wenn sie im Rahmen einer Vertragsverlängerung in ein höherwertiges Preismodell wechseln.

In diesem Monat feiern zudem die StreamOn-Optionen der Deutschen Telekom zweijähriges Jubiläum. Wurden zunächst die Zero-Rating-Angebote für Musik- und Videostreaming eingeführt, so folgte im August vergangenen Jahres die Gaming-Option. Zu Monatsbeginn hat die Telekom auch wieder neue StreamOn-Partner vorgestellt, die wir Ihnen in einer weiteren Meldung vorstellen.

Vodafone: Bekannte Aktionen laufen weiter

Bei Vodafone laufen die bereits bekannten Aktionen auch im April weiter. Wer sich in diesem Monat für einen Red-Vertrag mit Smartphone entscheidet, erhält eine Gutschrift über 100 Euro als Startguthaben. Dazu ist der Red S mit Allnet-Flat und 4 GB Datenvolumen bei Online-Buchung im ersten Jahr für 24,99 Euro monatliche Grundgebühr zu bekommen (danach 34,99 Euro). Red M mit 11 GB gibt es zwölf Monate lang für 29,99 Euro (danach 44,99 Euro) und der Red L mit 16 GB ist für 34,99 Euro (ab dem 13. Monat 54,99 Euro erhältlich.

Auf der zweiten Seite berichten wir über einen neuen Alles-Drin-Tarif von Vodafone und über die aktuellen Aktionen, die o2 derzeit bereithält.

1 2 letzte Seite
Teilen (24)

Mehr zum Thema Monatswechsel