Sport

Telekom: MagentaSport wieder mit Live-Eishockey

Auch wenn der DEL-Start auf Mitte Dezember verschoben wurde, zeigt die Telekom in den kommenden Wochen attrak­tive Eisho­ckey-Spiele.

Telekom zeigt Eishockey Bundesliga Telekom zeigt Eishockey
Foto: Telekom
Der Start der Penny DEL (erste deut­sche Eisho­ckey-Liga)-Saison 2020/21 wurde bis Mitte Dezember verschoben. Die Telekom bietet ihren Kunden dennoch ab November bereits ein umfang­rei­ches Eisho­ckey­pro­gramm. Zum Auftakt steht vom 5. bis 8. November in Krefeld der Deutsch­land Cup mit der deut­schen Natio­nal­mann­schaft sowie Norwegen und Lett­land auf dem Programm. Der DEB prüft aktuell die Option eines vierten Teil­neh­mers. MagentaSport zeigt wie bereits in den letzten Jahren alle Partien des Turniers live.

MagentaSport Cup live

Telekom zeigt Eishockey Bundesliga Telekom zeigt Eishockey
Foto: Telekom
Ein zusätz­liches Angebot gibt es für die Fans der DEL-Teams. Ab dem 11. November wird der MagentaSport Cup gespielt. In Gruppe A treffen in Hin- und Rück­spielen die Teams der Krefeld Pinguins, Düssel­dorfer EG, Grizzlys Wolfs­burg und Pinguins Bremer­haven aufein­ander. EHC Red Bull München, Schwen­ninger Wild Wings, Adler Mann­heim und Eisbären Berlin bilden die Gruppe B. Nach jetzigem Stand wird der Sieger im MagentaSport Cup dann in Halb­finals und Finale ermit­telt.

Erst­mals seit dem Corona-bedingten Saison­abbruch im März stehen sich die DEL-Teams damit wieder im direkten Wett­bewerb gegen­über. Auf Initia­tive der Telekom erhalten die teil­neh­menden Teams die Chance, Match­praxis unter profes­sio­nellen Bedin­gungen zu erlangen. Und die Fans haben nach langer Pause die Gele­gen­heit, die Spieler zurück auf dem Eis zu erleben.

Die DEL begrüßt, dass der Eisho­ckey-Sport wieder zurück und bei MagentaSport zu sehen ist. DEL-Geschäfts­führer Gernot Tripcke: "Mit dem MagentaSport Cup bietet die Telekom unseren Clubs und den Spie­lern die Möglich­keit, auf höchstem Niveau Eisho­ckey zu spielen – und den Fans endlich Eisho­ckey-Über­tra­gungen. Das ist in diesen Zeiten ein wich­tiger Schritt. Wir alle freuen uns, somit unseren Sport zurück auf die Bild­fläche zu bringen."

Über­tra­gung des DEL2-Starts

Am 6. November über­trägt MagentaSport erst­malig den Saison­start der DEL2 (zweite Eisho­ckey-Liga) mit dem Derby Löwen Frank­furt gegen Kassel Huskies. MagentaSport zeigt an den darauf­fol­genden sechs Sonn­tagen jeweils ein Top-Spiel aus der DEL, regel­mäßig um 17 Uhr.

MagentaSport ist für Telekom Mobil­funk- und/oder Fest­netz-Kunden mit Privat­kunden-Lauf­zeit­ver­trag inklu­sive Internet-Flat­rate in den ersten 12 Monaten kostenlos, danach kostet das Paket 4,83 Euro im Monat (Mindest­ver­trags­lauf­zeit 12 Monate, Kündi­gungs­frist 2 Monate).

Aller­dings ist ab 2021 Sky Sport Kompakt nicht mehr in Verbin­dung mit MagentaSport erhält­lich. Doch es gibt eine mögliche Alter­native für Fußball­fans.

Mehr zum Thema Sport