T-IPTV

Telekom verlängert Entertain-Neukunden-Aktion

Außerdem: Big TV einen Monat kostenlos, neuer Receiver und Kundenzahlen
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Abermals verlängert die Deutsche Telekom ihr Neukunden-Angebot in den Entertain-Tarifen. Nun können Neukunden die drei Entertain-Tarife noch bis Ende des Jahres für monatlich 5 Euro weniger buchen. Abseits dessen gibt es im Umfeld des Entertain-Paketes auch noch weitere Neuigkeiten wie etwa ein kostenloses Pay-TV-Paket. Erst gestern war bekannt geworden, dass die Telekom künftig auch HDTV-Streams über ADSL2+-Leitungen anbieten wird.

44,95 Euro zahlen Telekom-Kunden monatlich mindestens, wenn sie einen Entertain-Tarif buchen. Mit diesem erhalten sie einen Telefon-Anschluss samt Deutschland-Flatrate, ein 16-MBit/s-DSL-Leitung mit Pauschaltarif und den IPTV-Zugang zu etwa 70 TV-Sendern, die in Deutschland in der Regel auch über Kabel und Satellit empfangbar sind.

Im Oktober können alle Neu- und Bestandskunden das Pay-TV-Paket BigTV hinzubuchen. Hier sind 32 Spartenkanäle aus den Bereichen Spielfilme, Kinder & Cartoons, Dokumentationen, Sport, Unterhaltung, Musik oder Erotik. Ab November kostet das Paket dann 12,95 Euro, allerdings liegt die Mindestlaufzeit bei nur einem Monat, so dass die Kunden direkt wieder kündigen können. Für die Zubuchoption Liga total! gibt es indes keine Promotion-Aktion mehr.

Ab 1. Oktober neu erhältlich ist der Mediareceiver MR 301. Er hat eine Festplattenkapazität von 320 Gigabyte und ermöglicht damit eine Aufnahmedauer von bis zu 190 Stunden in SD-Qualität. Der Receiver kostet einmalig 119,99 Euro oder monatlich im Endgeräte-Service-Paket 5,95 Euro. Dieses Paket wird nach Telekom-Angaben schon von 600 000 Kunden genutzt.

Weitere aktuelle Meldungen zu Entertain von der Deutschen Telekom

Teilen